Mode-Trend Herbst/Winter 2013: Samt

Mode-Trend Herbst/Winter 2013: Samt

Es ist bereits eine Ewigkeit her, dass sich samtene Teile in meinem Kleiderschrank befanden. Tatsächlich war ich 18, als das letzte Mal ein solches Kleidungsstück in meinen Besitz kam. Es war ein wunderschönes langes Winterkleid, das meine Mutter mir zum Geburtstag genäht hatte. Natürlich in Schwarz! Damals war, glaube ich, alles, was ich besaß, schwarz :D

Auch in den Schaufenstern, muss ich gestehen, habe ich schon sehr lange keine solchen Teile wahrgenommen. Zumindest nicht in auffälligen Mengen…

Doch dieses Jahr stehen die Chancen gut, dass sich das ändern wird. Denn der weiche, feminine Stoff erlebt diesen Herbst/Winter ein Revival. Die Designer sparen nicht gerade damit und hüllen gleich komplette Outfits in Samt.

Nun, ein kompletter Anzug aus Samt wäre mir persönlich dann doch zu „Austin Powers“ :D

Wer also nicht gerade wie der besagte kanadischer Komiker oder all zu festlich gekleidet durch die Straßen laufen möchte, sollte besser zu einzelnen Teilen greifen, die sich gut kombinieren lassen, so wie eine Hose, ein Blazer, ein kurzer Rock oder ein kurzes Kleid.

 

Für das heutige Beispiel habe ich eine rote Hose gewählt (obwohl der Blazer auch ganz gute Chancen hatte ^^):

Mode-Trend Herbst/Winter 2013: SamtIch liebe einfach die Kombination Weinrot/Grau! Bei meinem heutigen Beispiel habe ich die rote Samthose in drei verschiedenen Stilrichtungen kombiniert:

  1. Die erste Kombination ist trotz des langen lockeren Pullovers elegant durch den taillenbetonenden kurzen Blazer und die schlichten dunkelgrauen Ankleboots.
  2. Beim zweiten Outfit musste ich bei dem doppelreihigen Kurzmantel irgendwie an Käptn Jack Harkness denken (Wer „Torchwood“ kennt, wird’s verstehen),  und so mussten die „rauen“ Boots einfach dazu, die den Military-Look komplettieren.
  3. Das dritte Outfit hingegen erinnerte mich an „Doctor Who„. Bei dem zehnten Doktor (David Tennant) fand ich die Kombination seines Anzugs mit den Chucks von Anfang an einfach genial. Sowas liebe ich! Eigentlich wollte ich unauffälligere Schuhe zu dem Blazer nehmen, aber bei dem Gedanken an Tennant ging das einfach nicht mehr! So ist dann diese urban sportliche Kombination mit dem legeren Blazer und den Mid Cut Boots entstanden.
Die Collage habe ich mit Polyvore erstellt. Wie immer gelangt ihr per Klick auf das Bild zu dem entsprechenden Set, wo ihr die Bezugsquellen nachlesen könnt.
 

Ihr erinnert euch an den letzten Freitags-Post? In diesem hatte ich euch Nadine von Fashionlovin‘ vorgestellt. Auch für den heutigen Post haben wir uns zusammengetan, und hier kommt nun Nadine’s Zusammenstellung zu dem Thema „Samt“:

Mode-Trend Herbst/Winter 2013: SamtAuf das Bild klicken, um zu Nadine’s Beitrag zu gelangen.
Mode-Trend Herbst/Winter 2013
Auch irre
2 Kommentare
  • Moppis Blog 22. September 2013 21:09

    Ich finde Samt so schön, mag es aber nicht anfassen, leider. ;-)

    • Filiz – A Little Fashion 22. September 2013 21:15

      Oh ja, Samt ist wirklich wunderschön. Mit dem Anfassen habe ich keine Probleme. Leider zieht er aber jeeedes Staubkörnchen/Fusselchen an :(

      Liebe Grüße,
      Filiz

Mitgackern? Dann los!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen