3 weihnachtliche DIY-Ideen mit Taschentüchern

3 weihnachtliche DIY-Ideen mit Taschentüchern

Nicht nur bei Schnupfen gut: Hier sind 3 weihnachtliche DIY-Ideen mit Taschentüchern zum Nachbasteln. Lichterketten, Baumkugeln & Geschenkverpackung.

 

Der Winter ist da und damit nicht nur die fröhliche Weihnachtszeit, sondern leider auch die Erkältungszeit. Ich weiß nicht, wie es bei dir ist, aber unser 4-Nasen-Haushalt verwandelt sich im Winter automatisch in eine Taschentücher-Festung. Jedes Jahr. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn sobald die Schubladen sich in ihrem jährlichen Rhythmus mit Taschentüchern füllen, legt der Knirps mit der Errichtung seiner jährlichen Taschentuch-Burg(en!) los, die gefühlt die ganze Wohnung einnehmen. Und alles erstrahlt in kräftigem Blau: Die Taschentuchschubladen, die Hosen- und Jackentaschen, der Wohnzimmerboden und neuerdings auch unsere Weihnachtsdekoration.

 

3 weihnachtliche DIY-Ideen mit Taschentüchern | Lichterkette, Christbaumkugeln mit Serviettentechnik & Geschenkverpackung mit Bommeln selber machen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #weihnachten #tempo

 

Tempo Taschentücher  – Nicht nur bei Schnupfen gut!

Wenn schon umdekorieren, dann richtig, oder? Nicht dass ich was gegen Knirpsens architektonische Fähigkeiten und sein ästhetisches Auge hätte… Aber so ein bisschen Weihnachtsdeko für die Festung… ähhh… Wohnung ist auch nicht verkehrt. Und die besteht dieses Jahr aus Tempo Taschentüchern*. Die sind schließlich nicht nur bei Schnupfen gut, sondern auch für viele DIY-Ideen.

 

3 weihnachtliche DIY-Ideen mit Taschentüchern | Lichterkette, Christbaumkugeln mit Serviettentechnik & Geschenkverpackung mit Bommeln selber machen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #weihnachten #tempo

 

Basteln mit Taschentüchern

Es gibt allerhand DIY-Ideen mit Taschentüchern. Gerade für Abschieds- und Hochzeitsgeschenke werden sie gern genutzt, aber auch für Genesungswünsche / Gute-Besserung-Geschenke. Du kannst herrlich fluffige Pompons für deine Party-Deko aus Taschentüchern basteln oder sie mit der Serviettentechnik zu stylischen Hinguckern verarbeiten.

Für die meisten DIY-Ideen mit Taschentüchern brauchst du nur wenige Materialien, sodass du sie schnell und einfach nachmachen kannst. Schon mit üblichen Bastel-Materialien wie Pappe, Kleber, Pinsel und Farbe kannst du tolle Geschenkideen und Deko kreieren, die alle Blicke auf sich ziehen.

 

3 weihnachtliche DIY-Ideen mit Taschentüchern | Lichterkette, Christbaumkugeln mit Serviettentechnik & Geschenkverpackung mit Bommeln selber machen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #weihnachten #tempo

 

3 weihnachtliche DIY-Ideen mit Taschentüchern

Zusammen mit Tempo World zeige ich dir heute 3 einfache DIY-Ideen mit Taschentüchern, mit der du deine Winter- und Weihnachtsdeko aufpeppen kannst:

  1. Eine Lichterkette mit glitzernden Taschentuch-Schirmchen für eine gemütliche Winter-Atmosphäre,
  2. Christbaumkugeln in zartem Aquarell-Blau mit Serviettentechnik und
  3. eine individuelle Geschenkverpackung für deine Weihnachtsgeschenke.

Um zu den Anleitungen zu gelangen, klicke einfach auf den jeweiligen Link oder nutze die Seitennavigation unter dem Beitrag. Viel Spaß beim Stöbern und Nachbasteln!

 

3 weihnachtliche DIY-Ideen mit Taschentüchern | Lichterkette, Christbaumkugeln mit Serviettentechnik & Geschenkverpackung mit Bommeln selber machen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #weihnachten #tempo

 

* Dieser Beitrag enthält eine oder mehrere Anzeigen. mehr über Anzeigen…

 

Auch irre
1 Comment
  • Dani von Gingered Things 10. Januar 2018 14:02

    Eine wunderbare Idee. Hab ich gerade auf Handmadekultur entdeckt. Das muss ich unbedingt mal nachmachen. Danke für die Inspiration!

Mitgackern? Dann los!

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.