3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen

Halloween-Deko muss nicht teuer sein! Mit diesen 3 einfachen DIY-Ideen kannst du schnell und echte Highlights für deine Halloween Party schaffen.

 

Wenn ausladende Spinnennetze, Hexen, Geister, leuchtende Skelette und andere Grusel-Gestalten die Häuserfronten zieren… wenn verkleidete Kinder nachts durch die Straßen ziehen, an jeder Tür nach Süßigkeiten verlangen und mit fiesen Streichen drohen, sollten sie leer ausgehen… Wenn blutüberströmte Zombies auf gruseligen Horror-Partys mit Catwoman Salsa tanzen… Dann ist es wohl der 31. Oktober. Halloween  – die Nacht der Toten.

Halloween ist schon längst kein amerikanischer Brauch mehr. Und auch lange nicht mehr nur ein Nervenkitzel für Kinder. Immer mehr Mottopartys finden an an diesem Abend statt, und auch der Einzelhandel wird bereits Anfang September mit „Gruselbedarf“ überströmt. Von Lebensmitteln über Halloween-Deko und Köstümen bis hin zu den verrücktesten Kosmetika wird einfach alles angeboten, was das Herz begehrt.

 

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

 

Natürlich muss nicht immer viel Geld für eine außergewöhnliche Deko fließen. Denn viele Dinge lassen sich bereits mit wenigen Handgriffen und Mitteln selbst gestalten. Beim Basteln der Halloween-Deko sind der Kreativität wie so oft kaum Grenzen gesetzt.

Um dir ein paar Beispiele für einfache DIY-Halloween-Deko zu zeigen, haben wir schon mal an unserer „Schreckens-Deko“ geschraubt und hoffen, dich ein wenig zu inspirieren.

 

DIY Halloween-Deko: Gabelstecker „Fledermaus“

Diese Idee haben wir hier bei Pinterest gefunden und sofort nachgemacht. Denn sie ist simpel und chic, so muss es sein! Unsere Fledermausvorlage ist nicht genau die gleiche, aber das ist auch Geschmackssache…

 

Material:

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

  • eine Fledermausvorlage (das Internet hilft einem da zur Not weiter)
  • etwas schwarzes Papier
  • eine Schere
  • einen Bleistift

 

Anleitung:

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

  • Schablone auf das schwarze Papier übertragen, ausschneiden, in die Zinken stecken.

 

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

 

DIY Halloween-Deko: 1000-Augen-Vase

Diese Halloween-Deko ist genau so simpel wie die Gabelstecker und mindestens genau so effektiv. Du kannst Geäst hineinstellen oder eine Kerze hineinstecken.

 

Material:

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

  • eine saubere leere Flasche (eine schwarze macht auch was her, aber das Bemalen nimmt etwas Zeit in Anspruch)
  • selbstklebende Kulleraugen
  • optional: Bastelleim (falls die Kulleraugen nicht gut kleben… Je nach Marke sind sie qualitativ sehr unterschiedlich)

 

Anleitung:

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

  • Flasche im unteren Viertel mit Augen bekleben, evtl nach oben hin mit kleinen Augen auslaufen lassen…

 

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

 

DIY Halloween-Deko: Windlichter „Grab“

Auch die dritte Deko-Idee für Halloween ist natürlich schnell und einfach nachzumachen. Und du brauchst nur wenige Materialien dazu.

 

Material:

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

  • ein Schraubglas
  • ein Teelicht
  • etwas weißen oder grauen Kies
  • einen Permanent-Marker

 

Anleitung:

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

 

  • Mit dem Marker düstere Motive (z.B. wie hier einen toten Baum) auf das Glas malen, evtl. noch einmal drüber zeichnen, falls nicht schwarz genug.
  • Etwas Kies reinfüllen.
  • Ein Teelicht auf den Kies stellen.

 

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

 

Das ist auch schon alles. Mit wenigen Mitteln und geringem Aufwand hast du eine schöne Deko für eure Halloween-Party. Wie gefällt’s dir?

 

p.s.: Das Rezept für die Baisergeister und -Kürbisse auf den Fotos findest du in unserem letzten Beitrag „Süßes oder Saures! Schaurig schöne Halloween Treats„. Und hier gibt es weitere Ideen rund um Halloween.

 

3 schnelle Halloween-Deko Ideen zum Selbermachen | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #halloween #deko #booh

 

Merken

Auch irre
15 Kommentare
  • Tanja Wasinger 13. Oktober 2015 17:15

    Die Idee mit dem Teelichthalter und den Geistern werde ich auf jedenfall ausprobieren! Richtig dekorativ und gruselig für wenig Geld, einfach toll!

    LG
    Tanja

    • Filiz & Tanja 20. Oktober 2015 20:41

      Hallo Tanja,
      wie schön, dass sie dir gefallen. Deine Version sieht aber auch richtig toll aus! Gerade mit dem Nebel und den Spinnen… Top!

      Ach btw… Der ist für dich: „Wenn blutüberströmte Zombies auf gruseligen Horror-Partys mit Catwoman Salsa tanzen…“ (Insta) ^^

      Liebe Grüße,
      Filiz & Tanja

  • Diana 15. Oktober 2015 14:39

    Was für tolle und einfache Ideen. Für die meisten hat man die benötigten Sachen sogar zu hause.
    lg, Diana

    • Filiz & Tanja 20. Oktober 2015 20:43

      Lieben Dank, Diana!
      Ja, gerade wenn man auf der Auche nach kostengünstignen und/oder schnellen Deko-Ideen ist, sind diese hier ideal. Und dennoch swhr wandelbar. Das war zumindest das Ziel ^^

      Hab eine schöne Woche,
      Filiz & Tanja

  • EMMALACHT 17. Oktober 2015 13:58

    Hallo ihr Lieben,
    diese Deko Idee finde ich wirklich super süß. Dass sie zusätzlich noch so simple ist, ist auf jeden Fall ein großer Pluspunkt. Danke für die schöne Inspiration.
    Liebe Grüße,
    Anna von EMMALACHT

    • Filiz & Tanja 20. Oktober 2015 20:46

      Danke sehr!
      Wir freuen uns tierisch, dass die Ideen so viel Zustimmung finden. Haben sogar bereits eine nachgemachte Version gesehen. So etwas freut uns ganz besonders :))

      Hab eine schöne Woche,
      Filiz & Tanja

  • Magdalena 18. Oktober 2015 11:47

    Hallo ihr lieben,

    das sieht ja wirklich toll aus! Auch wenn ich gestehen muss, dass ich nicht wirklich ein Halloween-Fan bin, aber zu einer leckeren Kürbissuppe könnte ich mir eure Deko wirklich super vorstellen!
    Ich finde es richtig gut, dass ihr so schöne, schnelle Ideen zusammengestellt habt, denn gerade für so einen Anlass, der nur ein Abend lang ist, sind solche einfachen, gut aussehenden DIY Ideen super!
    Ich werde bestimmt was nachbasteln, vor allem die Flasche mit den Augen ist super oder die süße Fledermaus :-)

    Habt ein tolles Restwochenende,
    eure Magdalena

    • Filiz & Tanja 20. Oktober 2015 20:48

      Hallo Magdalena,
      das stimmt! Gerade für kurzlebuge Deko ist so etwas natürlich ideal. Mit etwas Alkohol ist der Edding schnell wieder verschwunden und die Gläser wieder einsatzbereit :)

      Wir wünschen dir eine schöne Woche,
      Filiz & Tanja

  • Dörthe 22. Oktober 2015 23:02

    Oh was für eine schöne gruselige Halloween Deko! Manchmal kann man eben auch mit wenig viel machen :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

  • Trackback: Last Minute Halloween Deko: "Glow in the Dark" Vase - Madison Coco Blogazine
  • Sandra 14. November 2015 16:19

    Da hast du aber ein paar schöne Ideen für Halloween, nur leider habe ich die Seite erst jetzt entdeckt…
    Jetzt muss ich knapp 1 Jahr warten.

    • Filiz & Tanja 20. November 2015 10:55

      Hallo Sandra,
      lieben Dank!
      Und keine Sorge (oder Panik, je nach dem ^^), unserer Erfahrung nach geht das Jahr schneller vorbei als man denkt :D

      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Filiz & Tanja

  • Nadin 30. Oktober 2016 22:00

    Sind wieder tolle Ideen.

Mitgackern? Dann los!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen