Casual Elegance mit Jeans und Blazer

Casual Elegance mit Jeans und Blazer

Lange hat er ein Schattendasein gefristet, in dem er als reine Bürouniform fungierte. Mittlerweile ist er ein fester Bestandteil unserer modischen Auswahl geworden. Zum Glück! Denn er verleiht jedem Outfit das gewisse Etwas, ein Flair, eine Richtung. Die Rede ist vom Blazer.

Ein Blazer wertet jedes Outfit auf, findet ihr nicht auch? Der Klassiker der Modewelt gehört heute zur Grundausstattung eines jeden Kleiderschranks. Er hat sich seit den 80ern von eintöniger Businesskleidung zu einem Allroundtalent gemausert und strahlt in seiner neuen Form nicht mehr nur Kompetenz aus. Je nach Schnitt und Material, von denen es heute glücklicherweise unzählige gibt, verhilft die Trend-Jacke jedem Outfit zu einem passenden stylischen Gesamtbild.

Im Frühjahr/Sommer 2016 wird der Verwandlungskünstler Blazer sogar komplett umfunktioniert. Aus dem Oversize-Blazer wird ein Blazer-Kleid! Eine interessante Symbolik, die gleichzeitig unser Abendoutfit bürotauglich macht, und umgekehrt. Die weniger Experimentierfreudigen unter uns können natürlich weiterhin zum „klassischen“ Kurz-Blazer greifen. Diese Saison sogar in allem Farben und Mustern!

 

Taillierter Blazer von ESPRIT

Für mein heutiges Outfit habe ich mich für einen blau-melierten Blazer von ESPRIT entschieden, der mich beim letzten Besuch im Outletcenter Montabaur nach Hause begleiten durfte. Neben dem roten Mantel, den ich vor zwei Wochen bereits gezeigt habe (und zwar hier: Little Black Dress). Er ist tailliert, wird durch die Ellbogen-Patches und das Hochkrempeln der Ärmel zu einem lässigen Akzent meines Looks und hält an kühlen Frühlingstagen schön warm. Und das gleich in der Trendfarbe Hellblau.

Casual Elegance mit Jeans und Blazer | A Little Fashion | www.a-little-fashion.com/fashion/casual-elegance-jeans-blazer-bluse

 

Skinny-Jeans von H&M

Zum Blazer habe ich eine dunkelblaue Skinny-Jeans von H&M kombiniert. Skinny-Jeans sind einfach so vielseitig. Sie lassen sich wunderbar in allen Stilrichtungen kombinieren. Wenn sie auch noch einen hohen Stretchanteil haben, sind sie einfach der ideale Begleiter für lange Tage. Die schmale Hose passt toll zu dem taillierten Schnitt des Blazers und  – durch durchgehend dunkle Farbgebung –  perfekt zu den eleganten Schuhen.

 

lockere Bluse von ESPRIT

Unter dem Blazer trage ich eine cremefarbene, gerade geschnittene Bluse, ebenfalls von ESPRIT und ebenfalls aus dem selben Shooping-Tag. Da sie aus einem leichten Viskose-Stoff ist, fällt sie sehr schön. Das ist immer wieder von Vorteil, ganz egal, ob ich sie locker über der Hose trage oder lässig in die Hose stecke wie in diesem Outfit. Die helle Farbe mach das Outfit erst richtig frühlingsfrisch.

Casual Elegance mit Jeans und Blazer | A Little Fashion | www.a-little-fashion.com/fashion/casual-elegance-jeans-blazer-bluse

 

Leder-Collier mit Kaltporzellan-Anhänger

Mit Schmuck habe ich wieder sehr gespart. Einzig ein selbstgemachtes Leder-Collier mit ebenfalls selbstmodelliertem Kaltporzellan-Anhänger lugt durch den V-Ausschnitt der Bluse hervor. Das Lederband ist sehr fein und passt zu dem filigran modellierten Algenblatt mit Anemonen, das sich um die Kette schlingt. Eine kleine Vorfreude auf den Sommer.

Casual Elegance mit Jeans und Blazer | A Little Fashion | www.a-little-fashion.com/fashion/casual-elegance-jeans-blazer-bluse

 

elegante Sandaletten von Pier One

Die cremefarbenen Sandaletten mit hohem Absatz sind eigentlich meine Brautschuhe. Mir war es wichtig, für die Hochzeit hübsche Schuhe zu haben, die hoch sind (mein Kleid musste auch so schon 20cm gekürzt werden) und sich auch nach der Hochzeit gut tragen lassen. Typische Brautschuhe kamen also nicht in Frage – auch weil ich kein typisches Brautkleid haben wollte. Seltsamerweise waren Ende letzten Sommers hohe weiße Schuhe schwer zu finden. Doch nach einer langen Suche bin ich dann bei Zalando fündig geworden und so sind es diese schönen Pier One Sandaletten mit den asymmetrischen Riemen von geworden. Ich finde, sie passen perfekt zu diesem Outfit. Sie nehmen die Farbe der Bluse wieder auf und verleihen dem Look einen feinen eleganten Touch und passen viel besser zu einer Röhren-Jeans als beispielsweise Pumps.

Wie gefällt euch der heutige casual-elegante Style? Und seid ihr auch so große Blazer-Fans wie ich?

 

Casual Elegance mit Jeans und Blazer | A Little Fashion | www.a-little-fashion.com/fashion/casual-elegance-jeans-blazer-bluse
Blazer & Bluse: ESPRIT  |  Jeans: H&M  |  Schuhe: Pier One (via Zalando)  |  Collier: DIY

 

ANZEIGE

Gefällt euch der Look? Hier könnt ihr es nachshoppen:

Mehr Trendteile findet ihr auch in meinem Favoriten-Shop.

Erfahrt hier mehr über Anzeigen…

Merken

You May Also Like

8 Comments

  • Maria 31. März 2016 14:11

    Ein tolles Outfit liebe Filiz! Steht dir sehr gut und den Blazer finde ich toll und das obwohl ich gar kein so großer Fan von Blau bin. Aber ich finde den Schnitt einfach sehr schön und auch der Stoff sieht gut aus. :-)

    Liebe Grüße,
    Maria <3

    • Filiz 11. April 2016 09:46

      Danke, liebe Maria :)
      Ich habe blau auch erst letztes Jahr für mich entdeckt, jett kann ich irgendwie gar nicht mehr ohne ^^

      Ganz liebe Grüße und eine fabelhafte Woche dir,
      Filiz
      Filiz hat kürzlich veröffentlicht: [ #DBVDH ] Liza•li GermanyMy Profile

  • Magdalena 6. April 2016 14:53

    Schöner klassischer Look. Steht dir ausgezeichnet! :-)
    Viele Grüße,
    Magdalena
    http://domesticgoddess.me/

  • Svenja 3. Mai 2016 20:56

    Ich finde den Look ganz toll. Die Farbe des Blazers liebe ich :) Eine schöne Kombi für das Büro und für den Alltag :)
    Liebe Grüsse,
    Svenja

  • Christine 12. März 2017 15:01

    Ein schöner Look! Ich brauche auch unbedingt einen neuen Blazer für die Arbeit. Ich mag den sportlichen, schicken Look. Schönen Sonntag, Christine http://www.genussgeeks.de

Leave a Reply

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.