Ein Hauch von Mint…

Ein Hauch von Mint…

Pastelltöne sind im Frühjahr/Sommer 2014 wieder voll im Trend. Dabei lässt die Farbenvielfalt keine Wünsche offen. Zu jeder Farbe findet sich mindestens eine zarte Variante in den Kollektionen. Die sanften Bonbonfarben lassen sich hervorragend sowohl untereinander als auch mit kräftigen Farben kombinieren und verleihen ihrer Trägerin einen femininen Touch.

Unser heutiges Outfit kommt mit einer kleineren Auswahl an Pastellfarben aus und schreit zusammen mit den passenden Accessoires förmlich nach Sommer. Gerade die Kombination aus unterschiedlich langen Ketten mit den Perlenanhängern ist für uns ein Must-have für den Sommer und die leichte Jacke der perfekte Begleiter für kühlere Sommerabende…

Ein Hauch von Mint...

Ein Hauch von Mint...

Ein Hauch von Mint...

Ein Hauch von Mint...

Ein Hauch von Mint...

Ein Hauch von Mint...Top, mint: Vero Mode (3J)  |  Top, weiß: Takko  |  Hose: H&M  |  Schuhe: Deichmann (2J)  |  Jacke: DIY (ähnliche gibt es hier)  |  Armbänder: A Little Fashion (hier und hier)  |  Kette, grün: A Little Fashion  |  Kette, türkis: DIY (ähnliche gibt es hier)

 

Wenn ihr noch weitere Ideen für sommerliche Outfits in Pastell sucht, werdet ihr vielleicht in unserer Polyvore-Kollektion fündig, die wir für euch zusammen gestellt haben. Ein Klick lohnt sich ;)

Ein Hauch von Mint...

 

Wie steht ihr zu Pastellfarben? Und wie gefällt euch unsere Auswahl? Lasst es uns wissen ;)

Eure

Filiz   &   Tanja
Auch irre
Mitgackern? Dann los!

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.