Lachs-Blätterteig-Schnecken

Lachs-Blätterteig-Schnecken

Heute zum Sonntag gibt es mal nicht etwas für die Kaffeetafel, sondern leckere Lachsschnecken.

Erst mal hoffe ich, dass ihr alle gut in den ersten Mai gefeiert habt. Nach einer gut gelungen Party haben viele hunger auf etwas deftiges. Oder es steht vielleicht schon die nächste Party an und ihr benötigt noch ein Rezept für Fingerfood? Dann habe ich jetzt genau das Richtige für euch.

 

Ihr braucht an Zutaten:

  • 1 Pck. Blätterteig
  • 100 g Frischkäse
  • 200 g Räucherlachs in Scheiben
  • etwas Dill
  • 1 Ei

 

Und so werden die Lachs-Röllchen gemacht:

  • Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.
  • Den Blätterteig auslegen und mit dem Frischkäse bestreichen. Jetzt den Räucherlachs gleichmäßig darauf verteilen. Mit etwas Dill bestreuen und zu einer Schnecke rollen.
  • Mit einem sehr scharfen Messer in gleichmäßige Scheiben (ca. 1 cm) schneiden. Die Schnecken auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech nebeneinander verteilen und mit dem verquirlten Ei bestreichen.
  • Auf mittlerer Schiene für ca. 20 – 25 Minuten backen. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Party-Food: Blätterteig-Schnecken mit Lachs

Ich wünsche euch einen GUTEN APPETIT und noch einen schönen ersten Mai. :)

Eure Nadine

You May Also Like

1 Comment

Leave a Reply

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen