Tagebuch einer Katze mit Purina ONE + Gewinnspiel

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE + Gewinnspiel

Entdecke den Unterschied mit Purina One und gewinne eines von 5 Futterpaketen im Wert von 50,-€! Tagebuch einer Katze im 3-Wochen-Test…

 

22.05. – Liebes Tagebuch, ich weiß wirklich nicht, was ich davon halten soll: Heute morgen standen vier volle Futternäpfe für mich und den Kater bereit. Ich traue dem Braten noch nicht, die Menschen haben doch irgend etwas vor! Ich habe beschlossen, den neuen Napf einfach zu ignorieren. Wir wissen ja schließlich alle, was Hänsel beinahe passiert wäre. Den Kater konnten sie auch nicht ganz überzeugen, wie mir scheint. Wie dem auch sei, ich werde jetzt schlafen gääääähn. Ich hoffe, die Menschen stören mich nicht wieder mit ihren Kuschelattacken dabei…

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

23.05. – Liebes Tagebuch, schon wieder vier Näpfe! Irgendetwas führen sie im Schilde! Ich werde noch dahinter kommen! Ich habe auch schon einen Plan gefasst: Die unbekannte Masse in den neuen Näpfen muss genaustens analysiert werden. Ich muss es schließlich kennen, um es im Erntfall gegen sie verwenden zu können. Ich glaube, der Kater hat den selben Plan gefasst. Und er scheint es eiliger zu haben, hat heute mehrmals daran geschnuppert. Vielleicht sollte ich mich mit ihm zusammen tun? Ich werde es in Erwägung ziehen… Aber erst ein paar Stunden mehr Schlaf…

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

24.05. – Liebes Tagebuch, wie es scheint, haben die Menschen meine Ignoranz registriert. Die seltsame Masse, die gestern noch in den neuen Näpfen war, erwartete mich heute morgen in meinem Futter. Diese gerissenen… Nun gut… ich musste meine Analysen eben beschleunigen und habe eine vorsichtige Geschmacksprobe entnommen. Der Kater musste es natürlich wieder übertreiben. Ich muss aufpassen, dass er meinen Plan nicht in Gefahr bringt. Er ist einfach zu leidenschaftlich.

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

25.05. – Liebes Tagebuch. ich muss mich kurz halten! Der Kater hat doch tatsächlich den ganzen Napf mit der neuen, noch undefinierbaren, Masse leer gefressen! Dieser Hitzkopf! Ich werde ihn jetzt die ganze Nacht beobachten müssen.

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

26.05. – Liebes Tagebuch, der Kater lebt und frisst weiterhin fröhlich das neue Futter und lebt weiterhin. Also habe ich heute beschlossen, es ihm nachzumachen. Schließlich brauche ich ausreichende Proben für meine Analysen. Und genügend Kraft, sollte es ernst werden… Den Geheimcode auf der Verpackung konnte ich schon mal entschlüsseln, während ich letzte Nacht den Kater bewacht habe: Purina ONE*! Die Bedeutung ist mir noch schleierhaft.

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

27.05. – Liebes Tagebuch, ich bin zu vollgefressen, um von meinem Tag zu erzählen. Gehe mich jetzt von den Menschen massieren lassen. Melde mich morgen wieder…

28.05. Ohhh, liebes Tagebuch, was für ein herrlicher Tag! Die Sonne scheint, das neue Futter schmeckt, und ich habe meine Schnur wieder gefunden! Sie lag doch tatsächlich die ganze Zeit neben dem Kratzbaum! Also manchmal… Jetzt zwinge ich erstmal die Menschen, mit mir zu spielen. Aber ich habe sie sowieso in der Hand! Ich brauche nur mal meine Pfoten zu strecken und schon zergehen sie im Angesicht meiner Schönheit und quieken Huldigungen wie „Wow, wie samtig-weich deine schwarzen Pfoten sind!“, „Wow, was für ein schönes Kuschelfell du hast!“, „Au! Nicht kratzen!“.

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

01.06. – Entschuldige die lange Funkstille, liebes Tagebuch! Ich beschloss kurzfristig, mir ein paar Tage Urlaub zu nehmen. Meine erste Reise! Die ich allerdings früher als geplant abbrechen musste, weil die Menschen mir hinterher kamen. Manchmal sind sie so anhänglich, unglaublich! Dafür müssen sie jetzt ganz viel mit mir spielen, so! Ich gehe schnell meine Schnur holen…

04.06. – Die Tage gehen gerade so schnell vorbei! Ich verbringe sie überwiegend mit Spielen. Und Fressen. Ohhh, dieses neue Futter! Ich werde nie wieder ein anderes anfassen! Nie wieder! Leider scheint der Kater meine Meinung zu teilen und versucht immer wieder seinen Kopf in meinen Futternapf zu stecken, dieser Schuft! Immer muss er mir meine Sachen wegnehmen! Du siehst, was ich aushalten muss, liebes Tagebuch?..

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

06.06. – Immer diese Angeber! Jetzt bringt der Kater doch ernsthaft nächtlich eine Maus mit nach Hause! Und kassiert auch noch Lob für sein hochnäsiges Verhalten von den Menschen! „Woooow, wie aktiv du geworden bist!“ Warum sie dabei so grün anlaufen, weiß ich aber auch nicht. Verstehe mal einer die Menschen…

07.06. – Liebes Tagebuch, ich halte das nicht mehr aus! Ich muss irgendetwas fangen! Der Kater schmückt sich nun auch noch mit anderer Leute Federn. Mit denen des Vogels, den er gestern Nacht mitgebracht hat, um genau zu sein. Wie soll ich als kleines Kätzchen da mithalten?! Heute Nacht gehe ich auf die Jagd, wünsch mir Glück…

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

08.06. – Nichts… kein Glück bisher… und keine Beute :(

09.06. – Immer noch nichts… Wenigstens habe ich mein Lieblingsfutter…

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

10.06. – Liebes Tagebuch, aus der Beutefront gibt es immer noch keine Neuigkeiten. Die Mäuse wollen sich einfach nicht von mir fangen lassen, so eine Frechheit!
Aaaaaaber… Ich habe heute sehr viel über mein neues Lieblingsfutter nachgedacht! Es schmeckt so gut, ich möchte kein anderes Futter mehr fressen. Nie wieder! Niemals nie! Sollten die Menschen mir jemals wieder mein altes Futter vorsetzen wollen, habe ich natürlich ausreichend Notfallpläne, um sie von meiner Meinung zu einer solchen Unverschämtheit zu überzeugen (Wow, wie fit ich in letzter Zeit bin!). Außerdem kann mein Fell mittlerweile mit dem des eingebildeten Katers um die Wette glänzen. Ich bin sicher, das liegt am neuen Futter!
Weißt du, liebes Tagebuch, so tolles Futter sollte jede Katze haben dürfen! Deswegen habe ich, so mitfühlend wie ich bin, fünf Futterpakete zusammengeschnürt, die ich verlosen will! Ist das nicht eine tolle Idee von mir?! Also ich habe es mir so gedacht, ich skizziere es dir mal schnell:

 

Purina ONE Gewinnspiel

  • 5 Katzen haben eine Chance auf je ein Futterpaket von Purina ONE im Wert von 50,-€. Aber nicht ganz ohne Eigeninitiative (soll heißen, Initiative ihrer Menschen).
  • Also Mensch, verrate mir, was du an deiner Katze besonders liebst, und du bist dabei! Ja, ich weiß, es sind einfach ZU VIELE Dinge, die kannst du unmöglich alle in einen Kommentar packen. Deswegen such dir einfach eine Eigenschaft aus.
  • Ich sammle bis zum 29.06.2017  23:59Uhr die Kommentare und werde dann meine Glückspfote die Gewinner ziehen lassen.
  • Ich kann nicht ALLES selber machen, das verstehst du sicher, oder?.. Also habe ich Purina ONE mit meinen schönen Augen hypnotisiert, damit sie die Pakete versenden (also brauchen sie auch deine Anschrift dafür, logisch…). Hach, ich bin so genial!
  • Teilnehmen kann jeder Katzenbesitzer, der mindestens 18J alt und in Deutschland wohnhaft ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden.

 

Ist das nicht toll, liebes Tagebuch?! Und das ist noch nicht alles! Ich habe noch weiter gedacht! Schau hier:

 

Purina One Rabatt-Code

Damit nicht nur die fünf glücklichen Gewinner etwas davon haben, habe ich mir noch einen Rabatt-Code für die Mischfutterbox von Purina One ausgedacht. Na gut, nicht direkt ich… Aber ich beanspruche die Idee jetzt einfach für mich. Steht mir ja auch zu, nachdem ich schon so viel Großzügigkeit an den Tag gelegt habe, oder?

Also lieber Katzenbesitzer und/oder Freund/Bekannter/Verwandter eines Katzenbesitzers, willst du deiner Katze eine Freude machen, kannst du beim Kauf einer Mischfutterbox auf Amazon.de 1,50€ sparen, indem du den Code WOWONE benutzt.

 

Du findest doch auch, dass das genial ist, liebes Tagebuch, oder? Deswegen liebe ich dich so! Und weißt du was? Es geht noch weiter! Ich zeige es dir:

 

Purina One 3-Wochen-Testaktion

Ein Vögelchen (ganz offensichtlich nicht der, den der Kater mitgebracht hat) hat mir geflüstert, dass Purina ONE eine 3-Wochen-Testaktion* für alle Katzenbesitzer parat hat, die sich selbst überzeugen wollen. Also nichts wie hin, anmelden, Katzenglück genießen!

 

Hach, liebes Tagebuch, ich könnte noch stundenlang darüber… Oh, Schnur!

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

11.06. – GESCHAFFT! Ich habe es endlich geschafft! Ich habe heute meine erste Beute gefangen! Meine erste Beute, stell dir vor! Eine große, nein riesige, gar monströse Schnecke! Soll der Kater mir DAS erstmal nachmachen! Ha! Sogar die Menschen riefen begeistert „Wow, wie schnell du geworden bist!“. Ohhh, liebes Tagebuch, ich bin immer noch so aufgeregt, ich muss jetzt dringend spielen gehen. Bis dann,

deine Lilly

 

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

Tagebuch einer Katze mit Purina ONE | Nass- und Trockenfutter-Umstellung

 

And the winner is…

Huiii, was für ein Andrang, liebes Tagebuch! Nachdem ich nun ein paar Tage verspielt habe *hust*, habe ich meine Glückspfote nun endlich die Gewinner ziehen lassen. Die tollen Futterpakete erhalten für ihre Samtpfoten:

  • Anna (c***5@web.de)
  • Birgitta (b***a@web.de)
  • Anke (d***y@gmx.de)
  • Nathalie (N***o@web.de)
  • Sabine (h***o@missfancy.de)

Herzlichen Glückwunsch an alle Katzenfreunde, die von meinem köstlichen neuen Futter kosten können :) Eure Frauchen erhalten heute eine E-Mail von mir!

 

* Dieser Beitrag enthält eine oder mehrere Anzeigen. Erfahrt hier mehr über Anzeigen…

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Auch irre
62 Kommentare
  • Sonja 23. Juni 2017 08:09

    Hallo,
    Ich mag das mein Kater meine Sprache versteht und antwortet. Ich weiss das klingt blöd , ist aber so und dafür liebe ich ihn.

    Viele Grüße sonja

  • Nathalie 23. Juni 2017 08:13

    Ich liebe an meiner Katze Lilly, dass sie, obwohl sie schon 2 Tumore hatte und mehrere OP’s überstehen musste, eine extrem dankbare und liebevolle Katze ist , die jeden Tag ihres Lebens genießt. Am meisten freue ich mich, wenn sie abends auf der Couch auf meinem Bauch liegt und mit ihrer Nase auf meine stupst :)

  • Tina 23. Juni 2017 08:36

    Sehr schön geschrieben 😍

    Einer meiner beiden Stubentiger ist der geborene Empath. Noch nie hatte ich einen Weggefährten der sich so sehr der Gefühlswelt eines Menschen annimmt. Egal ob du freudig, traurig, gelangweilt oder müde bist, er gibt dir in jeder Situation genau die Gesellschaft die du brauchst. Beweist Einfühlungsvermögen und Trost wie kein Zweiter. Ein wahrer Goldschatz ❤️

    Liebe Grüße
    Tina

  • Vanessa 23. Juni 2017 08:48

    Was ich an meinen beiden Süßen liebe ist natürlich alles. Am meisten aber liebe ich es, dass Bella eine kleine Diva ist, die Kartons und ihre Spielangel über alles verehrt und mit ihren knapp 4 Jahren immer noch so zierlich wie mit einem Jahr ist. Das sie manchmal schnarcht hört sie als Diva natürlich nicht so gern! :)
    An Chico liebe ich einfach, dass er der größte Kuschelbär der Welt ist und morgens gerne ins Bett kommt und sich unter der Decke ankuschelt. Er spricht sehr viel mit mir und findet Katzen im Fernsehn und auf YouTube sehr spannend! Er ist nicht so verspielt wie seine Schwester, aber wenn er den Verschluss der Milchpackung in die Pfoten kriegt, ich sag euch dann wird die Wohnung aver auf den Kopf gestellt.
    Beide sind auf ihre Art und Weise einzigartig und dank den beiden habe ich seither kaum noch Spinnen oder ähnliches in der Wohnung ;) sie sind einfach unersetzlich, auch wenn sie ein schweres Erbe angetreten sind! :)

  • Veronika 23. Juni 2017 08:59

    Ich liebe natürlich alles an meiner schwarzen Diva Lilly. Sie hat manchmal ihr eigenes Leben und möchte da nicht gestört werden. Aber wenn Sie es möchte, knutscht und kuschelt sie uns jeden Tag ab. Beim Spielen ist sie oft faul, aber ich hab trotzdem mein “ Faultier“ lieb. Sie gibt uns auch sehr schöne Stunden.

  • Sabine|Missfancy 23. Juni 2017 09:21

    Dein Beitrag ist einfach klasse :-) Mal anders geschrieben, aus Sicht der Miezkatz… total Genial! Was liebe ich an meinen beiden? Einfach alles! Mein Kater ist jedoch ein wahrer Künstler wenns um Schmuseeinheiten geht, er hätte besser die Pfoten am Rücken, so könnte man ständig seinen Bauch kraulen ohne das er sich umfallen lassen muss. Auch ist er super viel am „schwätzen“ – mein Schatten! :-) Liebe Grüße Sabine

  • Sandra 23. Juni 2017 10:05

    Ich liebe es, wenn sie sich mit unter die Decke kuschelt und dann gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen kann.

  • Lady 23. Juni 2017 12:08

    Liebe Lilly,

    ich bin schon ein wenig neidisch auf dich. Was du alles erlebst! Bekommst tolles Futter und fängst auch noch erfolgreich eine Schnecke. Ich muss mich immer mit Fliegen oder anderen Krabbeltieren zufrieden geben… Dafür kann ich dir sagen, dass meine Menschen einfach alles an mir lieben. Wie könnten sie auch anders? Ich bin eine genauso schöne Katze wie du und vom Aussehen könnten wir fast Zwillinge sein. Aber ich glaube am meisten lieben meine Menschen es, wenn ich Träume und seltsame Geräusche beim Schlafen von mir gebe. Ich fühle mich dann nämlich immer ein wenig beobachtet und höre sie kichern und schwärmen. Manchmal schon ein wenig komisch diese Menschen… Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn ich du dein Futter mit mir teilen magst und vielleicht treffen wir uns ja mal in diesem Katzenleben und können den Kater zusammen ein wenig ärgern. 😹

    Achja und deine Menschen haben ganz wundervolle Bilder von dir gemacht! 😻

    Liebste Katzengrüße,
    Lady, die Katze von Maria

  • Anna 23. Juni 2017 12:09

    Ich liebe liebe liebe es, wenn meine Katze an meinem Finger oder Ohr knabbert- das ist einfach zu süß.
    Katzen sind schon die tollsten Tiere der Welt :)
    Natürlich würden wir uns auch sehr über das Futterpaket freuen.
    Ganz liebe Grüße
    Anna

  • anna 23. Juni 2017 13:17

    meine Katze versteht mich ohne Worte,das liebe ich am meisten an Ihr

  • Anastasia 23. Juni 2017 14:13

    Meinen kater kann ich nächste woche abholen 😍 kann es kaum erwarten!

  • Caro 23. Juni 2017 15:27

    Schön geschrieben :-)
    Ich liebe an meinen drei Katern, dass sie so kuschelig sind und man sie in den Arm nehmen kann und sie einfach lieb haben muss. Ich liebe es, wie sie immer ein Gesprächsthema bieten, weil sie wie Menschen eigene Charaktere sind!
    LG Caro/miss_black_09 mit Sky, Marty und Pino

  • Lars 23. Juni 2017 17:56

    Ich liebe die Gelassenheit meiner Katze.

    LG

  • Christina Horn 23. Juni 2017 18:35

    Hallo!

    Ich liebe alles an meiner Sammy! Am meisten natürlich ihre Verschmuste Art und das sie genau merkt wenn es Frauchen nicht gut geht und sich sofort an mich kuschelt :) Über das Futterpaket würde sie sich sehr freuen!

    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Christina

  • Nicole 23. Juni 2017 19:49

    Hallo,
    meine Katze Fussel lebt seit Januar bei mir.
    Ich habe sie von einer Bekannten übernommen die sie in einer Gartenlaube mit 5 anderen Katzen gefunden hat.
    Sie war ein verfilztes Fellbündel. Nachdem sie ein paar Tage bei mir war sind wir zusammen zum Tierarzt gegangen.
    Fussel war sehr artig und der Tierarzt hat sie dafür gelobt.
    Sie hat dann eine Spritze zum schlafen bekommen und ich durfte die am späten Nachmittag wieder abholen.
    Fussel hatte nun einen flotten Kurzhaarschnitt.
    Man merkte das sie sich immer wohler in ihrer neuen Umgebung fühlte.
    Sie fraß wie ein kleiner Scheunendrescher und wurde immer dicker.
    Mit der Zeit kam mir das ein wenig merkwürdig vor, also besuchten wir nochmals den Tierarzt.
    Dieser lächelte als er sich Fussel anschaute und sagte zu mir „Herzlichen Glückwunsch, Fussel wird Mama „.
    Ich meinte das kann nicht sein, ich habe keinen Kater.
    Also ist Fussel bereits trächtig bei mir eingezogen.

    • Nicole 23. Juni 2017 19:49

      Ich fing an mich im Internet zu belesen, kaufte Bücher, Wickelunterlagen, Aufzuchtmilch, eine genaue Waage usw.
      Ich stellte 3 große gepolsterte Kartons bereit.
      Am 3.4 morgens um 1.00 Uhr war es dann soweit.
      Fussel beachte zügig 3 Kitten zur Welt.
      Alles verlief vorbildlich und ohne Komplikationen.
      Fussel war bzw ist eine wunderbare Mutti. Die kleinen gedeihten prächtig und wuchsen heran.
      Ich habe beschlossen die kleine Familie zu behalten.
      Fussel ist eine so tolle und dankbare Katze, ich könnte es nicht ertragen ihr ihre Babys weg zu nehmen.
      Oje, jetzt ist der Text ganz schön lang geworden.
      Ich hoffe er wird dennoch gelesen.

      Liebe Grüße senden Nicole + Fussel & Kids

  • Karin 23. Juni 2017 20:46

    Wir haben vier Katzen und am meisten liebe ich an ihnen, dass eine jede ihren eigenen Charakter hat!

  • Regina Eschrich 23. Juni 2017 21:19

    Hallo Tagebuch: Majestät Luzi ist hier.
    Plan 1. Woche:
    Meine Dienerschaft wird gescheucht, brauch ständig Futter. Ich esse nur einmal am Tag und das 24 Stunden, muß mein Leicjhtgewicht von 7,2 kg reduzieren.
    2. Woche :
    Kommt rausgehen an die frische Luft. Bin zwar Freigänger, doch allein macht das kein Spass. Also wenigsten 1 Diener zur Gesellschaft.
    3.Woche:
    Wird erweiter mit Masagen, hey ihr glaubt es nicht wie schön eine Bauchmasage sein kann. Ab und zu werd ich Schnurren, dann wird mit mir gespielt.

    Das sind geile Wochen so kann es weiter gehen.

  • Thomas 23. Juni 2017 22:48

    Unser Momo ist einfach ein Seelentröster… wenn er einem um die Beine streicht und sich zum Graulen auf den Boden wirft…

  • Falko 24. Juni 2017 06:47

    Ich liebe meine Katze für ihre stetige Anhänglichkeit und ihre fortwährende Verspieltheit.

  • Claudia L. 24. Juni 2017 11:21

    Ich liebe an meiner Katze die Verspieltheit. Sie ist auch sehr verschmust und das finde ich auch sehr süß und angenehm. Es macht Freude, sie zu beobachten im Garten.

  • Karl 24. Juni 2017 11:44

    Ich liebe es, wenn mein Kater morgens, wenn ich wach werde, neben mir steht und schnurrt.
    Er kommt immer kurz bevor der Wecker klingelt ins Schlafzimmer:-)

  • Sanny 24. Juni 2017 12:18

    Hallo Filiz,

    ich habe gerade dein liebevolles Gewinnspiel gesehen und es gleich in meine Blogger-Gewinnspiel-Übersicht aufgenommen (http://makeupcouture.de/aktuell-blog-gewinnspiel-blogger-giveaway-aktuell-2017/) um es zu verbreiten. Ich finde bei all der Mühe und dem schönen Preis hast du das auch verdient. Ich hoffe das ist ok für dich.

    Es wäre fantastisch wenn du die Übersicht der aktuellen Bloggergewinnspiele mit deinen Followern teilen möchtest. Für jeden ist sicher aus eine der vielen Kategorien wie Beauty, Lifestyle, Kids, Food,… etwas dabei.

    Herzliche Grüße

    Sanny

  • Steffi 24. Juni 2017 15:42

    huhu wir sind merle& tiffi..und wollen nun auch berichten,um an der tollen verlosung teilnehmen zu können ..unsere mama hat uns im jahre 2012 aus dem tierschutz heraus geholt und darüber sind wir sehr froh..wir lieben mama total und zeigen dies mit geschenke bringen..schmusenuns co.und mama liebt uns auch total..und zeigt es uns indem wir sehr verwöhnt werden ..wir haben ein ganzes eigenes spiel..kletter.. tobe zimmer..ganz viele versteck möglichkeiten..bekommen viel leckere sachen..schmuseeinheiten..kuschel & spielsachebn.mama liebt es einfach wenn es uns gut geht..und weil wir einfach typisch katze sind..mal schmusig..mal frech..mal fauchig…einfach normal,genau so soll eine katze sein sagt mama…

  • Mario 24. Juni 2017 17:56

    Ich liebe an meiner Katze besonders, dass sie so zutraulich,lieb und anschmiegsam ist.

    Beim Fernsehen schauen liegt sie neben mir auf der Couch.

    Wenn ich von der Arbeit komme läuft sie mir schon zur Garage entgegen, sobald sie hört, dass das Tor aufgeht.
    Dann gibt es erstmal Streicheleinheiten.

    Einfach eine sehr treue Seele, mein Kätzchen ;-)

  • Ilka :-) 25. Juni 2017 19:49

    °°° MEIN GERRY °°°
    ist was ganz besonderes, weil er nach dem Tod seines Bruders einfach sooooo besonders für mich und uns da ist! Sein Zwilling starb ein paar Tage vor seinem ersten Geburtstag (!!!) an einem Lebertumor, zuvor mussten wir ihn noch einer Augenentfernung unterziehen und alles so sah gut aus und drei Wochen später war meine Welt zerbrochen :-(
    Das war einfach die Hölle für mich! Und auch für Gerry! Er war völlig verrückt vor Sorge, suchte seinen Gucci überall und litt erbärmlich!
    Auch wir trauerten ohne Ende und immer wenn ich weinen musste, schnurrte Gerry an meiner Seite und tröstete mich!
    Es wäre echt toll, könnte ich meinem Gerry was leckeres geben!
    Herzlichen Dank für die feine Chance und entzückte Grüße von
    Ilka :-)

  • Irmi 25. Juni 2017 23:39

    Ich liebe es, wenn ich nach Hause komme und mein Kater auf dem Fensterbrett sitzt und auf mich wartet.
    Wenn ich dann in die Wohnung komme, steht er im Flur und begrüßt mich.

  • Brigitte Braun-Baumann 26. Juni 2017 16:24

    Ich liebe es, wenn mein einäugiger griechischer Straßenkater allen Unfug lernt, den ich ihm beibringe :-)

  • Anke 26. Juni 2017 19:39

    Liebe Lilly,

    ich bin Yumi und mit meinen Geschwistern Akito und Sachiko lebe ich bei Anke. Da wir alle keine Daumen haben,(.du kennst das Problem), erlaubten wir unseren Menschen weiterhin mit uns in deren Wohnung zu bleiben. Aber wir sind in der Überzahl. Wir haben sie gerade erfolgreich dazu gebracht, Schutzgitter an die Fenster zu montieren, damit wir Vögel beobachten können, Und da stehen unsere Menschen dann hinter uns und schwärmen, wie niedlich wir sind…
    Unsere Menschen lieben uns einfach,wir mögen sie schon auch ganz gern, aber das dürfen die NIEMALS erfahren. Wir sind gespannt, wie das Futter so ist, wobei man nach deinen Studien offensichtlich guten Gewissens nach diesen Tütchen Ausschau halten kann. Unsere Menschen sagen manchmal, dass wir ihnen noch die Haare vom Kopf fressen würden…aber mal ehrlich, so von Katze zu Katze: WER WILL DAS DENN?!?!

    Wir wünschen Dir eine wunderbare Zeit mit deinen Menschen… und dem Kater auch (also sagt Akito)
    Anke hat kürzlich veröffentlicht: vegane Muffins mit Beeren – sommerlich, fruchtig, leckerMy Profile

  • Kalle 26. Juni 2017 21:36

    Unser Tamai mag es vor dem Fressen das Trockenfutter von Purina zu fangen, und zu jagen. Erst danach kommt er an seinem Napf, setzt sich hin und gibt lieb Pfötchen. Als Belohnung darf er sich dann richtig stattfressen :)

  • Sinni 26. Juni 2017 23:23

    Hallo,

    was ich an meinen Katzen liebe? Das kann ich garnicht so genau sagen. Es ist einfach wie sie sind. Jede für sich ganz anders und trotzdem so wunderbar <3 Mein Benny (15) ist mein alter Hase. Er ist sehr ruhig und erzählt unheimlich viel. Wenn er von draußen reinkommt, kann er garnicht damit aufhören, als wenn er mir erzähen möchte, was er alles erlebt hat.
    Leni (3) ist unsere Verrückte. Sie lässt nichts aus, springt überall drauf und bringt gerne gegenstände zu Bruch. Sie ist unheimlich neugierig und hat jede Menge Hummeln im Hintern.
    Evie (3) ist ihre Schwester und komplett das Gegenteil. Sie ist eher zurückhaltend und beobachtet erst egnau alles, bevor sie sich traut. Dfür ist sie eine echte Schmusebacke und kommt gerne kuscheln.

    Ich möchte keinen der drei missen und liebe sie alle!

    Liebe Grüße Sinni

  • Nicole Jakob 27. Juni 2017 12:56

    Ich liebe an meinem Kater seinen Eigensinn, den er auch nach 17 Jahren noch immer nicht verloren hat.

  • Jennifer Mühlenhardt 27. Juni 2017 12:58

    Mit unserem Kater Teddy kann man jederzeit kuscheln.

  • Sandra 27. Juni 2017 17:01

    Ich liebe an meinem Kater dass er seinen eigenen Kopf hat und sich um nichts in der Welt davon abbringen lässt.

  • Matt Müller 28. Juni 2017 09:23

    Ein Leben ohne Katzen ist möglich aber sinnlos!
    Ichmag am meisten die schmusigkeit meiner Katzen

  • Janina 28. Juni 2017 19:46

    Ich liebe alles an meiner Katze. Ihre Niedlichkeit und Drolligkeit genauso wie ihre kleinen Streiche die sie manchmal macht.
    Z.B. verschleppt sie desöfteren meine Socken im Haus.
    Manchmal schmust sie, manchmal faucht sie.
    Ich habe sie immer lieb und bin froh, das ich sie habe.

    ✿✿✿✿✿✿✿✿✿❤❤❤❤❤❤❤❤❤
    ——————-(> ” ” <)——————-
    ——————-( =’o'= )——————-
    ——————–(,,)-(,,)——————–

  • Christian K. 28. Juni 2017 21:59

    Ich liebe an meinen beiden Katzen, daß sie mich jeden Morgen pünktlich um 04:55 Uhr wecken, indem sie ins Bett kommen und wild schnurrend und stupsend auf mich liegen. Ein verschlafen ist somit kaum möglich :-)

  • Tini 28. Juni 2017 22:14

    Ich liebe an meinem Stubentiger, dass er einfach seinen eigenen Kopf hat und mich dadurch immer wieder zum Schmunzeln und lachen bringt :D
    LG
    Tini

  • Karin Karkutsch 29. Juni 2017 07:59

    Wir haben eine Katze und die heißt Lucy . Was ich an ihr mag einfach alles. Sie ist verspielt, bringt Leben in die Wohnung und vor allem sie spürt wenn es mir nicht gut geht. Dann kommt sie und tröstet mich und will auch ganz viel kuscheln. Vielen Dank für die tolle Verlosung Lucy würde sich riesig freuen 🌸

  • Sandy 29. Juni 2017 11:20

    Huhu,

    unsere Katze heißt Betzy :) die Eigenschaft, die ich am beeindruckendsten an ihr finde, ist die Gabe, sich wie ein Mensch zu verhalten. Das heißt, sie begrüßt uns regelmäßig, quatscht uns die Ohren voll, bedankt sich mit einem Miau für jede Mahlzeit und sitzt mit uns am Tisch beim Essen (in der Hoffnung, dass was für sie übrig bleibt ;)).
    Dafür ist sie aber genauso schlecht im jagen wie Deine Katze :D da hat sie es einfach nicht drauf ;)
    Den Test mit den verschiedenen Näpfen finde ich gut, Überhaupt gefällt mir dein Bericht und die Idee mit dem Tagebuch, das hebt sich von anderen „langweiligen“ Testberichten ab :)

    Liebe Grüße,
    Sandy

  • Sandra Beck 29. Juni 2017 11:21

    Hallo,

    ich liebe an meinen Katzen das sie kuschlig sind , ehrlich sind und ihren eigenen Kopf haben und nicht komplett nach unserer Pfeife tanzen. Gruss Sandra Beck

  • Beate 29. Juni 2017 11:27

    ich liebe an meinen Katzen dass sie mich bedingungslos lieben so wie ich bin. Sie muntern mich auf, wenn ich traurig bin und merken genau wenn es mir nicht gut geht. Dann liegen sie auf meinem Schoß und schnurren besonders laut.

  • Marcel 29. Juni 2017 11:35

    Ich liebe es, dass mein Kater jeden Morgen zu mir ins Bett gekrochen kommt und mich liebevoll weckt. Das spart mir den Wecker :)

  • Luisa 29. Juni 2017 12:17

    Hallo :)
    ich liebe an meiner Katze, dass sie merkt, wenn es mir schlecht geht und dann nicht mehr von meiner Seite weicht. Und dass sie mit mir spazieren geht und diese Ausflüge in vollen Zügen genießt ❤️
    Liebe Grüße

  • Sarah 29. Juni 2017 12:59

    Ich finde es immer herrlich, wenn meine Mia mir eine Maus als Geschenk mitbringt. Es gibt kein besseres Zeichen ihrer Zuneigung!

  • ★ Stephan Holthusen ★ 29. Juni 2017 13:10

    Was ich an meinem Kater Fridolin liebe ist seine Unbekümmertheit, seine Neugier, seinen Spieldrang, sein Vertrauen, seine Anhänglichkeit und seine lustige Eigenart, sich immer auf die Tastatur zu legen wenn ich zu lange am Rechner silkanänc,dlmgysjbfsdgfss,jdbvkjxdf

  • Nicole 29. Juni 2017 13:58

    Ich liebe an Katzen allgemein, dass sie in einem Augenblick eine ungeheure Ruhe ausstrahlen und im nächsten Moment zum Spielen und Jagen aufgelegt sind: von 0 auf 100 sozusagen :-)

  • Birgitta 29. Juni 2017 14:08

    Ich sehe das so, Katzen sind einfach die besseren Menschen, sie sind einfühlsam und verspielt, meditativ und fröhlich. Ich kann viel von ihnen lernen und jede Katze ist anders vom Charakter. Meine Lieblingseigenschaft meiner Katzen ist die große Geduld die Katzen mit uns Menschen haben und auch ihr liebevolles Wesen. Schlimm ist, wenn ich daran denke wie schrecklich die Haltungsbedingungen von einigen Fellnasen sind und dass ihre Halter oftmals viele Defizite haben, charakterlich,psychisch und körperlich und wieviele Krankheiten trotzdem ihren egoistischen Frauchen, oder Herrchen abnehmen, ohne dass diese davon jemals etwas ahnen, denn Katzen haben heilende Fähigkeiten.

  • Ina 29. Juni 2017 15:28

    Ich habe ein kleines Gedicht geschrieben, warum ich meine Katze so liebe:
    Wir haben eine Katze – oh wie wahr –
    ihr Name ist Schescha – na klar!
    Die ganze Familie hat unsere Tigerkatze gern –
    mit Schescha gerät man vor Glück auf einen anderen Stern!
    Schescha ist so lieb und anschmiegsam –
    oft liegt sie im Körbchen trocken und warm!
    Ihr Fell ist so seidig –
    und sooooo geschmeidig!
    Oft spielen und tollen wir mit ihr Haus –
    manchmal gehts nicht nur geradeaus!
    Neulich machte sie im Wohnzimmer eine Rolle –
    da mussten wir alle lachen – ganz dolle!
    Ein ganz besonders warmes Plätzchen –
    findet in Opas Sessel unser Schätzchen!
    Wenn Schescha genug hat vom Haus –
    geht sie natürlich auch gern raus!
    Im Garten flitzt Schescha wild umher –
    das fällt Katzen gar nicht schwer!
    Sie klettert auf Bäume und auf Mauern –
    und will nicht wieder runter-manchmal kanns dauern!

    • Ina 29. Juni 2017 15:30

      Teil 2
      Sie scharrt in der Erde, fängt auch mal ’ne Maus –
      sie jagt sogar mal Vögel mit Saus und Braus !!!
      Oft liegt Schescha auf dem Rasen –
      genießt den Sonnenschein –
      was kann denn schöner sein ???
      Eines abends hörte ich sie draußen fauchen –
      was war bloß geschehen?
      Ein Igel machte sich auf der Terasse über Scheschas Futter her –
      da fiel ihr das Ruhigbleiben natürlich schwer !!!
      Unsere Schescha ist unser aller bestes Stück –
      sie bringt uns viel Freude und Glück !!!
      Wir lieben sie soooo sehr –
      ohne Schescha fiel uns das Leben schwer !!!
      Ich hoffe, ich konnte mit meiner Dichtung etwas Freude bereiten –
      doch nun muß ich wieder zur Arbeit schreiten !!!
      Sollten wir für unsere Schescha etwas Futter gewinnen –
      wir wären vor Freude ganz von Sinnen !!!

  • Michael 29. Juni 2017 15:32

    Ich liebe an meiner Katze, daß sie weiß, daß es mir wehtut, wenn sie mich kratzt!

  • esra 29. Juni 2017 16:46

    ich liebe es das er immer kuscheln will

  • Wiebke Ottermann 29. Juni 2017 16:58

    Unsere British Kurzhaar Katze Josie ist einfach nur niedlich und knuffig,wenn sie einen mit ihren bernsteinfarbenen Augen ansieht und anfängt zu brummen🐱

  • Victoria 29. Juni 2017 17:55

    Ich lieeebe die Ruhe meiner Katzen, mit ihnen zu kuscheln und dass sie immer merken, wenn es mir schlecht geht und mich glücklich machen <3 Tolle Verlosung und ein schöner 🎀 Gewinn 💕 Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen . 🎉 Deshalb versuche ich mein Glück 🍀 und hoffe, die Glücksfee ist nun auch mal auf MEINER SEITE 👈. Allen anderen wünsche ich trotzdem auch – VIEL GLÜCK 🎀💕

  • Christian 29. Juni 2017 20:24

    Ich liebe das flauschige Fell und das Schnurren meiner Fellnasen ganz besonders!
    LG

  • Kerstin 29. Juni 2017 20:34

    Echt schön geschrieben. Was liebe ich an unsere Katze. Erstmal hat sie total weiches kuscheliges Fell. Das ist ja noch keine Eigenschaft hm. Ich liebe es das sie wenn sie wach ist überall in der Wohnung auf mich wartet und mich abends, egal um welche Zeit, ins Bett begleitet.
    Lg Kerstin

  • Janine Krahl 29. Juni 2017 21:38

    Hallo ihr Lieben. Was für ein toller Testbericht, sehr schön geschrieben <4 Ich würde gern für meinen schwarzen Kater Wolfi (4) teilnehmen. Wolfi kam vor 2 Jahren aus schlechter zu uns und ich hab mein ganzes Leben lang schon Katzen. Aber unser Wolfi ist so anders. Er ist so gutmütig und liebevoll. Selbst meine Kinder können mit ihm alles machen, er ist so sanftmütig und lieb. Ich nehme gerne für ihn Teil und wir drücken Daumen und Pfoten <3

  • Tanja Fachtan 29. Juni 2017 22:00

    Huhu Filiz,
    ich liebe an meiner Mizekatze Sheila sooo sehr, dass sie absolut kinderlieb ist.
    Egal was mein kleiner Enkelsohn Fabio mit ihr macht – sie lässt alles über sich ergehen ♥
    Bei ihr gibt`s kein fauchen oder Krallen ausfahren, Sheila ist einfach eine Traumkatze und soooo verschmust.
    Sheila würde sich sehr über das Purina One freuen.

    Folge auf FB mit Tanja Fachta & gerne geteilt

    Gaaaanz liebe Grüße
    Tanja & Sheila

  • Janena 29. Juni 2017 22:23

    Liebes Tagebuch von Filiz,

    ich liebe an meiner Samtpfote Räuber, dass er immer wenn ich nach Hause komme schon an der Tür steht. Er begrüßt mich eher wie ein Hund und springt meiner Hand zum anschmiegen schon entgegen.

    Und ich liebe an ihm, dass er jeden Abend meiner Tochter Gute Nacht sagt. Während ich ihr vorlese, legt er sich zu ihr und die 2 kuscheln. Wenn ich das Zimmer verlasse springt er auf, schmiegt sich nochmal an ihrer Hand und kommt dann mit mir mit.

    Mein Räuber ist die treuste Seele auf dieser Welt und ein echter Schmusekater – ich kann mir nicht vorstellen, jemals ohne ihn hier gewohnt zu haben :)

    Er hätte es seeeehr verdient

    Danke für die tolle Verlosung, würde mich riesig freuen <3

    Deine Janena

  • Elke 29. Juni 2017 22:46

    Hallo alle zusammen,
    Katzen sind so wunderbare Tiere, treu, liebevoll und anhänglich. Ein Leben ohne Katzen möchte ich nicht mehr führen. Sie gehören einfach zu mir .

  • Katrin 29. Juni 2017 23:44

    ich liebe einfach den Mini-Tiger, er springt in jede kleine Kiste und nervt, wenn man es nicht braucht. Und wenn er nicht da ist, fehlt er …

  • batty 29. Juni 2017 23:45

    ich mags einfach, wenn sie kuschelt und anhänglich ist :)

Mitgackern? Dann los!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen