Der a-little-fashion-Adventskalender: 22. Dezember – DIY-Geschenkverpackung

Der a-little-fashion-Adventskalender: 22. Dezember - DIY-Geschenkverpackung

Kaputte Pullover, die nicht mehr als solche wiederverwendet werden können, könnt ihr im Handumdrehen in schöne Geschenk-Säckchen verwandeln, die den Geschenken für eure Liebsten gleich einen persönlichen Touch verleihen. Wie das geht, zeige ich euch heute in dieser kleinen DIY-Anleitung…

 

IHR BRAUCHT:

Der a-little-fashion-Adventskalender: 22. Dezember - DIY-Geschenkverpackung

  • Pullover-Ärmel
  • Schere
  • Nähzeug
  • Geschenkbänder und -Anhänger

 

UND SO GEHT’S:

Der a-little-fashion-Adventskalender: 22. Dezember - DIY-Geschenkverpackung

  • Schneidet am unteren Ende des Ärmels ein Stück ab.
  • Dreht den so entstandenen Schlauch auf Links und näht die Schnittkante zu.
  • Dreht den Sack wieder um und schmückt ihn nach dem Befüllen nach Belieben mit Bändern & Co.

…fertig!

Schnell und effektiv. Und auch zum Basteln mit Kindern wunderbar geeignet ;)

 

Der a-little-fashion-Adventskalender: 22. Dezember - DIY-Geschenkverpackung

Das war nun das 22. Türchen, ich hoffe, es hat euch gefallen. Wir sehen uns morgen wieder zum vorletzten Türchen des Adventkalenders :)

 

2 Idee über “Der a-little-fashion-Adventskalender: 22. Dezember – DIY-Geschenkverpackung

  1. Pingback: Deko, DIY und ein Blogger-Workshop… | A Little Fashion

Kommentare sind geschlossen.