Optimale Winterpflege: Feuchtigkeitsmaske für’s Gesicht

Optimale Winterpflege: Feuchtigkeitsmaske für's Gesicht

Der Winter hat durchaus auch schöne Seiten: die besinnliche Weihnachtszeit, leckeres Weihnachtsgebäck, knisterndes Kaminfeuer und unter der Decke eingekuschelt auf der Couch sitzen mit einem heißen Kakao (Wie wäre es zum Beispiel mit diesem hier?..) in der Hand…

Doch die kalte Jahreszeit macht unserer Haut ganz schön zu schaffen. Die eisige Luft draußen und die tockene Heizungsluft drinnen lassen sie schnell austrocknen. Deshalb sollten wir uns im Winter mindestens einmal pro Woche der Feuchtigkeitspflege unserer Haut widmen.

Diese Feuchtigkeitsmaske aus rein natürlichen Zutaten schafft Abhilfe. Sie versorgt die Haut mit reichlich Feuchtigkeit, Mineralien und Proteinen und wirkt gleichzeitig antibakteriell.

 

Ihr braucht:

Optimale Winterpflege: Feuchtigkeitsmaske für's Gesicht

  • 1 EL Magerquark
  • 1/2 EL Haferkleieflocken oder zartschmelzende Haferflocken (Wer zusätzlich einen Peelingeffekt möchte, kann wie wir hier Haferkleie nehmen)
  • 1 EL Honig

Die Zutaten sollten Zimmertemperatur haben!

 

Und so wird die Feuchtigkeitsmaske hergestellt und angewendet:

Optimale Winterpflege: Feuchtigkeitsmaske für's Gesicht

  • Alle Zutaten miteinander mischen.
  • Auf das gereinigte Gesicht auftragen und 15min einwirken lassen. Entspannen…
  • Mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Kleiner Einsatz, große Wirkung… So muss es sein :)

Wir wünschen euch einen entspannten Sonntag!

Eure

Filiz   &   Tosun
Werde zum Lesermagnet mit deinem Blog | Blogger-Coaching.de

Eine Idee zu “Optimale Winterpflege: Feuchtigkeitsmaske für’s Gesicht

  1. Pingback: Frühlingsfrische Haut mit Papaya-Peel-Maske | A Little Fashion – Das Lifestyle Blogazin | Influencer | DIY, Fashion, Food, Beauty, Living & Lifestyle

Kommentare sind geschlossen.