Kuschelig warm und feminin durch den Winter

Kuschelig warm und feminin durch den Winter

Dieser Kuschelschal sieht absolut hinreißend aus und ist in 10 Minuten fertig.

Ihr braucht dafür nur:

  • eine Fleece-Decke (am besten eine recht dünne, die “kringelt sich” besser)
  • eine Schere

Das war’s? Das war’s!

Und so get’s:

Kuschelig warm und feminin durch den Winter
  • Schneidet 14 4cm breite und ca. 60-70cm (bei meiner “Kinderstatur” haben auch 55cm gereicht) lange Streifen aus eurer Fleece-Decke. Achtet auf die Richtung! Wenn ihr die Streifen in die Länge zieht, müssen sie sich “kringeln”. Also dehnbare Richtung ist die lange Seite!
  • Zieht jeden Streifen lang, sodass sie sich kringeln.
  • Bündelt die gekringelten Streifen und bindet beide Enden (einzeln) mit einem Stück Fleece zusammen (richtig fest!)
  • Haltet jedes Ende in einer Hand und verdreht den Schal einmal, sodass ein Loop entsteht.
  • Haltet und bindet beide Enden zusammen, sodass eine schöne “Rose” durch die Schnittkanten entsteht.

fertig…

Kuschelig warm und feminin durch den Winter
Kuschelig warm und feminin durch den Winter
Kuschelig warm und feminin durch den Winter

Viel Spaß beim Nachmachen und reinkuscheln :)

 

 

Auch irre
Mitgackern? Dann los!

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.