Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

Weit und trotzdem sexy: Mit diesen Tipps und Tricks könnt ihr Marlenehosen gekonnt in Szene setzen. Ein zeitloser Klassiker modern kombiniert.

 

Sie ist weit, bequem, elegant, stilvoll, schmeichelt der Figur und zaubert lange Beine. Angelehnt an die männliche Anzughose ist sie ein zeitloser Klassiker. Am Bein gerade geschnitten und bodenlang sitzt sie schmal in der Taille, während die leichten Stoffe die fließende Silhouette verstärken. Bügelfalten, Hüftpassentaschen und der angesetzte Bund betonen den maskulinen Stil. Sie lässt sich individuell und vielfältig tragen und gehört auch deswegen zu den bleibenden Trends. Die Rede ist von der Marlenehose.

 

Marlenehosen – vielseitiger Trend

Das beste an Marlenehosen: So gut wie jede Frau kann sie tragen. Sie macht einfach immer eine gute Figur und das im wahrsten Sinne des Wortes. Der lange geradlinige Schnitt und die hohe Taille zaubern ellenlange Beine und die weiten Hosenbeine kaschieren breite Oberschenkel und Hüften.

 

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

 

Marlenehosen kombinieren

Nicht nur die kaschierenden Eigenschaften macht die weite Hose, auch Palazzohose genannt, zum idealen Begleiter. Sie passt sich auch den verschiedensten Stilen an und lässt sich beliebig kombinieren:

  • Marlenehosen lässig kombinieren: mit einem Oversized-Pullover oder -Shirt, einem Blazer mit geradem Schnitt und spitzen Schuhen
  • Marlenehosen elegant kombinieren: mit engen Oberteilen wie Bodys oder mit Blusen (besonders feminin mit Schluppenblusen) und Heels
  • Marlenehosen rockig kombinieren: mit Bikerjacken, Oversized-Tops, Nietentasche und Ankle Boots
  • Marlenehosen sportlich kombinieren: mit engen Tops und Sneakers

Ihr seht, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ausprobieren und Austoben ist die Devise!

 

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

 

Marlenehosen – Welche Schuhe?

Wie ihr an den Beispielen sehen könnt, kann auch bei den Schuhen experimentiert werden. Ob hohe oder Flache Schuhe, ist letzten Endes jedem selbst überlassen, obwohl hier häufig zu hohen Absätzen geraten wird. Grundsätzlich trage ich das, was mir gefällt, ungeachtet der Moderegeln. Bei Marlenehosen greife ich allerdings gern „regelkonform“ zu hohen Schuhen, da ich sehr klein bin die weiten Hosenbeine mich noch kleiner erscheinen lassen, wenn sie beim Gehen den Boden wischen :D

 

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

 

Casual Outfit mit Marlenehose und Blazer

Mein heutiges Outfit wollte ich euch schon so lange zeigen und kam einfach nicht dazu. Es ist eine Kombination aus Teilen, die ich alle schon länger besitze. Bis auf die Tweety-Tasche, die ich vor ein paar Wochen bei Zara entdeckt und gleich bestellt habe. Ich meine: Guckt doch mal, wie sie guuuuuckt! Wie hätte ich da widerstehen sollen?!

Für den casual Look habe ich die dunkelblaue Palazzohose von VILA, das ihr das erste Mal 2015 in Kombination mit einer Schluppenbluse hier gesehen habt, mit einem lockeren weißen Top von Asos kombiniert, das ich auf einer Seite in die Hose gesteckt habe.

 

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

 

Für die noch kühlen Sonnentage habe ich meinen Lieblingsblazer von ESPRIT dazu gewählt, der farblich perfekt dazu passt. Durch denn tallierten Schnitt wird der Look trotz des lockeren Tops nicht zu lässig. Den Blazer kennt ihr übrigens auch bereits in Kombination mit Jeans und Bluse von meinem casual/eleganten Frühlingsoutfit vom letzten Jahr.

 

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

 

Der absolute Eyecatcher im heutigen Look ist und bleibt aber die Tweety-Clutch. Diese Farbe! Diese Augen! Ich kann mir nicht helfen, ich stehe total auf ausgefallene Taschen (weswegen ich auch 60% meiner Taschen aus meinem Schrank verbannt habe, weil sie ZU dezent waren).

 

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

 

Den Farbtupfer nehme ich mit der gelb-blauen Fransen-Kette von tragwürdig wieder auf, die perfekt im V-Ausschnitt des Tops liegt.

 

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

 

Wie immer bei Palazzohosen habe ich auch dieses Mal zu hohen Schuhen von Pier One gegriffen. Genau genommen zu meinen Brautschuhen, farblich passend zu dem weißen Top.

 

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern
Blazer: ESPRIT  |  Top: Asos  |  Hose: VILA  |  Tasche: Zara  |  Schuhe: Pier One  |  Fotos: Vera

 

Marlenehosen kombinieren – So stylt ihr den Klassiker modern

 

Wie ist es mit euch? Tragt ihr gern Marlenehosen? Wie kombiniert ihr sie am liebsten? Und wie gefällt euch mein Outfit? Lasst es mich wissen, hinterlasst gern einen Kommentar…

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You May Also Like

10 Comments

  • Katrin 16. März 2017 10:45

    Ich bin ja ehrlich gesagt nicht so der Marlenehosen-Fan, weil ich sie zu weit, nicht feminin genug finde. In deiner Kombination gefällt es mir jedoch richtig gut.
    Und die Tasche ist der Kracher absolut. Tolles Outfit Süße!

  • Diana 16. März 2017 14:50

    Ich mag Marlenehosen aber besitze leider keine. Muss ich aber unbedingt ändern. Hoffe finde ich eine Hose die mir gefällt und auch gut steht.

    LG, Diana

  • Biene 16. März 2017 15:32

    Die Hose fordert definitiv hohe Absätze. Ich finde, man wirkt sonst schnell wie ein etwas chicer geratener Skaterboy. Die Weite der Marlene sieht in Verbindung mit einem hohen Bund übrigens extra nice aus, weil man dann optisch noch mehr Streckung rein bekommt! Aber man muss den hohen Bund auch mögen, und das ist ja nicht immer der Fall. Das Outfit gefällt mir übrigens mit den frischen Blau- und Gelbtönen echt gut :)

    LG Biene
    Biene hat kürzlich veröffentlicht: Beauty: Der Makeup Look zum FrühlingMy Profile

  • Eva Maria 18. März 2017 16:48

    Also die Kombi ist dir echt super gelungen! Und das Babyblau des Blazers passt einfach perfekt zu der süßen Tweetie-Tasche :-D

    Alles Liebe,Eva
    http://www.thesophisticatedsisters.com

  • Kristina 20. April 2017 11:25

    So ein schöner lässiger Frühlingslook! Und die Clutch ist ja wirklich der Hammer :) Da ich sehr klein bin, traue ich mich aber ehrlich gesagt nicht an Marlene-Hosen ran.
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  • Sarah 22. April 2017 20:05

    Der Look ist wundervoll!
    So eine Marlenehose brauche ich auch noch in meinem Kleiderschrank!
    Auch das du verschiedene Kombinationsmöglichkeiten vorgestellt hast, finde ich toll!
    Liebe Grüße Sarah <3

Leave a Reply

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen