Vom „urban jungle“ & Rettungsaktionen

Vom „urban jungle“ & Rettungsaktionen

Unser Shootingausflug am vergangenen Sonntag hat sich wieder einmal aufregender gestaltet als erwartet. An unserem Bestimmungsort angekommen, war das Outfit aber irgendwie ziemlich schnell in Vergessenheit geraten. An dem großen Teich, das direkt an unsere Shootinglocation angrenzte, haben wir eine Entenmama mit ihren Babyentlein entdeckt. Fröhlich schwammen sie ihr hinterher und quakten ausgelassen vor sich hin. Ein gemeinschaftliches „Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhh wie süüüüüüüüüß!!!“ konnten wir uns da auch nicht mehr verkneifen. Natürlich mussten erstmal massenhaft Fotos von den kleinen, flauschigen Federknäulen gemacht werden…

Vom "urban jungle" & Rettungsaktionen

Aber Moment mal, waren wir nicht wegen einen Outfit hier? Na gut, dachten wir und machten uns wieder an die Arbeit…

Urban Jungle war das Motto, so ist dieses schöne Outfit entstanden. Die gedeckten, zarten Farben und die leichten Stoffe sind perfekt für diese Jahreszeit und wirken sowohl lässig als auch elegant zugleich. Durch den mit Strass besetzten V-Ausschnitt der Tunika ist keinerlei Schmuck oder viele Accessoires notwendig um das Outfit aufzuwerten. Einfach reinschlüpfen und wohlfühlen! Ein wirklich toller Look für eine City Safari oder einen Ausflug ins Grüne…
Im Grünen, genau das waren wir, als wir plötzlich ein leises Quaken neben uns hörten. Ein verwirrtes kleines Entlein watschelte auf der Wiese umher und suchte scheinbar nach der verloren gegangenen Mama. Oh nein, was nun? Wir konnten natürlich nicht einfach so tatenlos zuschauen und so versuchten wir das kleine Ding wieder zurück zu dem Teich zu lotsen. Habt ihr schon mal versucht einer Ente zu erklären was das Beste für sie ist? Es sah mit Sicherheit merkwürdig aus, aber unsere Aktion war erfolgreich! Das kleine Entlein wurde letztendlich von ihrer Mama gehört. Sie kam ganz schnell angeflogen, scheuchte das ausgebüchste Entenküken in Richtung Ufer und es hörte sich ganz so an, als ob es ordentlich Schimpfe bekommen hat. Wir hatten unsere gute Tat des Tages vollbracht und waren glücklich über die wieder vereinte Familie :)

 

Ja, nein, vielleicht? Was denkt ihr über das Outfit? Lasst es uns wissen…

Eure

Filiz   &   Tanja

 

Vom "urban jungle" & Rettungsaktionen

Vom "urban jungle" & Rettungsaktionen

Vom "urban jungle" & Rettungsaktionen

Vom "urban jungle" & RettungsaktionenBluse: H&M  |  Hose: Vero Moda  |  Schuhe: Deichmann  |  Tasche: Deichmann



You May Also Like

4 Comments

  • Dasha Sky 28. Mai 2015 13:27

    Die Hose fine ich besonders schön, elegant und trotzdem bequem (sieht zumindestens so aus)!Und die Location ist einfach traumhaft!

  • Moni 29. Mai 2015 06:34

    Das Outfit ist toll. Super stimmig, léger und doch elegant. Eine ähnliche Hose habe ich selbst gerade gekauft und bin noch auf der Suche nach den passenden Schuhen. Ab zu Deichmann :-)
    Danke für den Tipp.
    Moni

Leave a Reply

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen