Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Mandelkrokant und Kokos  – Ein cremiger-fruchtiges  Sommer-Dessert mit Geling-Garantie! Hier geht’s zum Rezept…

 

„Wir holen uns den Sommer ins Haus“  – So heißt das Blog-Event von Schokohimmel. Es geht um Rezepte mit Blaubeeren. Sommer?  Im Januar? Das ist was für uns! Blaubeeren sowieso :)

Also haben wir uns gestern gemeinsam in die Küche gestellt und den Schneebesen geschwungen. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn der Mixer war kaputt und die Sahne musste irgendwie steif geschlagen werden… Wir hatten viel Glück beim Einkauf (es gab leckere frische Blaubeeren) und viel Spaß beim Zubereiten, Fotografieren (was für Verrenkungen, aiaiai…^^) und natürlich beim Vernichten unseres Blaubeer-Frischkäse-Schichtdesserts mit Kokos.

 

Sommer-Rezept: Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

Sommer-Rezept: Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

 

Aber nun zum Rezept…

 

Blaubeer-Kokos-Schichtdessert  – Zutaten:

für 4 Gläser á 250ml

  • ca. 250g Blaubeeren
  • 350g fettreduzierten Frischkäse
  • 100ml Kokosmilch
  • 1 Pck. Schlagsahne
  • 100g + 4EL Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 200g Mandelstifte
  • etwas Kokosraspeln
  • 2EL Wasser

 

Sommer-Rezept: Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

Himmlisches Sommer-Dessert mit Blaubeeren

 

Blaubeer-Kokos-Schichtdessert  – Zubereitung:

  • Blaubeeren waschen und vorsichtig trocken tupfen.
  • Den Frischkäse mit dem Zucker und der Kokosmilch cremig rühren (Vorsichtig mit einem Schneebesen oder einem Teigschaber, sonst wird’s flüssig!)
  • Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Frischkäsecreme rühren.
  • Die Kokosraspeln in einer beschichteten Pfanne kurz rösten.
  • 4 EL Zucker zusammen mit 2EL Wasser und den Mandelstiften in eine beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren karamellisieren lassen. Danach in eine Schüssel geben, damit der Zucker in der noch heißen Pfanne nicht verbrennt.
  • Jetzt wird geschichtet: Bedeckt erst den Boden der Gläser mit Blaubeeren, gebt etwas Creme darauf und streut  Mandelkrokant darauf. Dann wieder Blaubeeren und Creme.
  • Das Ganze mit etwas Mandelkrokant, etwas Kokosraspeln je einer Blaubeere und einem kleinen Minzblatt verzieren.
  • Mhhh… Genießen :)

 

Sommer-Rezept: Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

Sommer-Rezept: Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

Sommer-Rezept: Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

Sommer-Rezept: Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

Sommer-Rezept: Blaubeer-Frischkäse-Schichtdessert mit Kokos

 

Tipp: Sollte von der Creme etwas übrig bleiben, ist die auch ohne Blaubeeren ein wahrer Genuss ;)

 

 

blaubeeriges Blog-Event: Wir holen uns den Sommer ins Haus

Mehr über das Event kannst du auf Schokohimmel nachlesen.

Nun wünschen wir dir gutes Gelingen und freuen uns schon auf die anderen Rezepte, die eingereicht werden :)

 

Auch irre
6 Kommentare
Mitgackern? Dann los!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen