Dinkelrisotto aus dem Schnellkochtopf

Dinkelrisotto aus dem Schnellkochtopf

Risotto gibt es in beinahe so vielen Variationen wie vermutlich Sand am Meer. Liebhaber des italienischen Reisgerichts mindestens genau so viele. Doch es muss nicht immer nur aus Reis gekocht werden! Viele Getreidesorten lassen sich ebenso zu einem sämigen Risotto verarbeiten und bieten eine geschmakliche Abwechslung zu dem weißen Korn. Auch für Menschen, die Reis nicht vertragen, eine gute Alternative!

Unser heutiges Risotto ist aus Dinkel, kann aber genau so gut auch mit Weizen zubereitet werden. Diese Variante gelingt am besten im Schnellkochtopf, da das Fleisch darin in kurzer Zeit zart gekocht wird und das Gericht noch sämiger macht.

 

Ihr braucht…

…für 4 Portionen

  • 2 Tassen (á 250ml) Dinkel
  • 4 Tassen warmes Wasser
  • 1 EL Butter
  • 1 gestr. TL Kümmel (gemahlen)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 300g Suppenfleisch (Rind)1
  • opt. 1-2 Markknochen (Rind)
  • 1 Würfel Rinderbrühe1
  • etwas Petersilie zum Garnieren
  • Schnellkochtopf!

1 kann auch durch Hähnchen ersetzt werden

 

Und so bereitet ihr das Dinkelrisotto zu:

  • Fleisch grob würfeln.
  • Zwiebel klein hacken, Butter im Schnellkochtopf erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten.
  • Fleisch und Dinkel dazu geben, kurz anschwitzen.
  • Brühewürfel im warmen Wasser auflösen und in den Topf geben.
  • Opt.: Markknochen dazu geben.
  • Kümmel dazu geben und mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Schnellkochtopf schließen und 15 Minuten garen (Anleitung des Schnellkochtopf beachten!).

Nach der Garzeit hat das Risotto genau die richtige Konsistenz. Sollte etwas zu viel Wasser darin sein, einfach im offenen Topf verkochen lassen. Zum Servieren mit Petersilie garnieren.

Buon appetito!

Dinkelrisotto aus dem Schnellkochtopf

Dinkelrisotto aus dem Schnellkochtopf

Dinkelrisotto aus dem Schnellkochtopf

Dinkelrisotto aus dem Schnellkochtopf

Auch irre
2 Kommentare
  • Schnellkochtopf_Freak 25. September 2015 22:44

    Hallo und vielen Dank für dieses Schnellkochtopf Rezept!
    Unglaublich, ich mach immer Risotto im Kochtopf oder mal Reis in der Pfanne, aber im Schnellkochtopf habe ich es noch nie ausprobiert! Nur 15 Minuten, das kann man ja in Kochtöpfe oder Pfannen vergessen! Da muss man immer 20-25 Minuten warten und immer umrühren!
    Ich werde es ganz bald ausprobieren, vielen Dank!

    Schnellkochtopf_Freak

Mitgackern? Dann los!

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Cookie-Einstellung

Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Bitte triff eine Auswahl, um fortzufahren.

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Statistische Cookies zulassen. Die Seitenstatistik hilft mir, mehr Beiträge vorzubereiten, die dich interessieren, denn uninteressantes Zeug möchte keiner sehen. Mehr Infos Dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking (Affiliate) und Analytische-Cookies (Google Analytics).
  • Nur technisch notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück