Holunderbeeren-Sirup Rezept (Fliederbeerensirup) für Getränke & mehr

Holunderbeeren-Sirup Rezept (Fliederbeerensirup) für Getränke & mehr

Einfaches Rezept für köstlichen Holunderbeeren-Sirup (Hollersirup, Fliederbeerensirup) – Perfekt als Vorrat für Herbst & Winter für Getränke & mehr oder als Geschenk aus der Küche! Jetzt die Holunderbeeren haltbar machen!

 

Whooohooo! Endlich sind die Holunderbeeren reif! Zeit, uns nach den leckeren Holunderblütenrezepten (Holunderblütensirup, Hollerküchlein, Holunderblüten-Creme mit Erdbeer-Swirl, Holunderblüten Frozen Yogurt) endlich um die kleinen schwarzen Beeren zu kümmern.

Holunderbeeren, auch Hollerbeeren oder Fliederbeeren genannt, kannst du in der Regel von August bis Ende September ernten und zu köstlichen Rezepten verarbeiten. Doch VORSICHT: Die kleinen Beeren müssen vor dem Verzehr UNBEDINGT ERHITZT werden, denn roh sind sie giftig (Schwach giftig, aber bei kleinen Beeren wie diesen macht es die Menge!)! Wenn du die kleinen Vitaminbomben erhitzt hast, steht dem puren Genuss jedoch nichts im Wege.

 

Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup einkochen für Getränke & mehr - Mit diesem Rezept geht es ganz einfach! | Perfekt als Geschenk oder als Vorrat für den Winter! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #holunder #einkochen

 

Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup als Wintervorrat

Holunderbeeren-Sirup kannst du schnell selber einkochen. Für den Herbst oder als Wintervorrat ist der dunkle Sirup wunderbar geeignet. In der kalten Jahreszeit kannst du ihn mit heißem Wasser zu leckeren Getränken mischen. Aber auch als Grundlage für leckere Torten und Desserts ist der Fliederbeerensirup perfekt geeignet. Viele nutzen ihn auch als Hausmittel zur Stärkung des Immunsystems und gegen Fieber und allgemeine Erkältungsbeschwerden.

 

Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup einkochen für Getränke & mehr - Mit diesem Rezept geht es ganz einfach! | Perfekt als Geschenk oder als Vorrat für den Winter! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #holunder #einkochen

 

Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup als Geschenk aus der Küche

Doch der Hollersirup eignet sich, wie alle Sirup-Sorten, nicht nur für Getränke an heißen und kalten Tagen, sondern auch wunderbar als Geschenk aus der Küche. Ich liebe ja solche selbst gemachten Geschenke aus der Küche. Kleine Köstlichkeiten, die einfach jedem Freude bereiten, die ich schnell und einfach zubereiten und hübsch verpackt verschenken kann. Egal ob als Geburtstagsgeschenk, als Weihnachtsgeschenk oder als kleines Mitbringsel zwischendurch, der Holunderbeeren-Sirup ist einfach perfekt als Geschenk, gerade in Herbst & Winter!

 

Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup einkochen für Getränke & mehr - Mit diesem Rezept geht es ganz einfach! | Perfekt als Geschenk oder als Vorrat für den Winter! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #holunder #einkochen

 

Rezept Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup  – Zutaten:

  • 1kg Holunderbeeren (ohne Stiele)
  • 1kg Zucker
  • Saft von 1 Zitrone
  • Wasser

…außerdem:

  • ausgekochte Einweckgläser

 

ANZEIGE

Einweckgläser kannst du zum Beispiel hier bestellen.   mehr über Anzeigen…

 

Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup einkochen für Getränke & mehr - Mit diesem Rezept geht es ganz einfach! | Perfekt als Geschenk oder als Vorrat für den Winter! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #holunder #einkochen

 

Holunderbeeren-Sirup einkochen  – Zutaten:

  • Die Holunderbeeren waschen und in einen großen Topf geben.
  • Wasser hinzugießen, bis die Beeren knapp damit bedeckt sind, und aufkochen.
  • Zugedeckt 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  •  Ein Sieb mit einem dünnen Mulltuch auslegen und das Sieb auf eine Schüssel stellen.
  • Die Holunderbeeren in das Sieb gießen und kräftig ausdrücken. DEN GESAMTEN SAFT DABEI AUFFANGEN!
  • Den Saft (ca. 1 Liter) aus der Schüssel zurück in den Topf geben.
  • Den Zucker einrühren und erneut aufkochen.
  • Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Den Zitronensaft einrühren (am besten durch ein feines Sieb gießen).
  • Den Sirup noch heiß in die Einweckgläser füllen, den Deckel gut zuschrauben und die Einmachgläser sofort auf den Deckel drehen.
  • Vollständig auskühlen lassen.

Auf diese Art eingekocht ist der Sirup ca. 1 Jahr haltbar. Geöffnete Gläser solltest du im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb einer Woche aufbrauchen.

WICHTIG: Essenziell für die Haltbarkeit ist die Keimfreiheit der Einweckgläser, Deckel und evtl genutzten Werkzeuge (Löffel etc.)!

 

Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup einkochen für Getränke & mehr - Mit diesem Rezept geht es ganz einfach! | Perfekt als Geschenk oder als Vorrat für den Winter! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #holunder #einkochen

Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup einkochen für Getränke & mehr - Mit diesem Rezept geht es ganz einfach! | Perfekt als Geschenk oder als Vorrat für den Winter! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #holunder #einkochen

Holunderbeeren-Sirup / Fliederbeerensirup einkochen für Getränke & mehr - Mit diesem Rezept geht es ganz einfach! | Perfekt als Geschenk oder als Vorrat für den Winter! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #holunder #einkochen

 

Auch irre
Mitgackern? Dann los!

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.