Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

Wieder ein Easy-DIY… Ein kleines Foto-Mosaik mit faszinierend großer Wirkung. Und sooooo leicht nachzumachen!Deko-DIY: Foto-Mosaik als WandbildWieder ein Easy-DIY… Ein kleines Foto-Mosaik mit faszinierend großer Wirkung. Und sooooo leicht nachzumachen!

Ihr braucht:
Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

  • eine Leinwand
  • ein Foto (bzw. die Kopie davon!) in etwa der Größe der Leinwand
  • Alleskleber (weicht das Papier nicht so ein wie normaler Bastelkleber)
  • einen Zirkel
  • eine Schere

Und so geht’s:Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

  • Nehmt euer gewünschtes Bild zur Hand (Ich habe mir einfach ein Wallpaper heruntergeladen und ausgedruckt) und zeichnet so viele Kreise wie ihr möchtet in unterschiedlichen Größen darauf. Achtet darauf, das die Kreise zusammen ein erkennbares einigermaßen verbundenes Bild ergeben.

Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

  • Schneidet die Kreise aus und legt sie so auf die Leinwand, dass sie euer Bild widergeben.

Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

  • Klebt die Kreise vorsichtig auf die Leinwand. Am besten fangt ihr mit dem Stück an, an das die meisten anderen anschließen.

fertig…

Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

Ich werde mir definitiv so eines in XXL machen, muss nur schauen, dass ich hier irgendwo einen Copyshop finde, wo ich A1 (oder sogar A0… hmm…) drucken lassen kann. Dann geh’s rund! :)

So lange hängt noch das Kleine bei uns im Wohnzimmer…

Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

Ihr braucht:
Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

  • eine Leinwand
  • ein Foto (bzw. die Kopie davon!) in etwa der Größe der Leinwand
  • Alleskleber (weicht das Papier nicht so ein wie normaler Bastelkleber)
  • einen Zirkel
  • eine Schere

Und so geht’s:Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

  • Nehmt euer gewünschtes Bild zur Hand (Ich habe mir einfach ein Wallpaper heruntergeladen und ausgedruckt) und zeichnet so viele Kreise wie ihr möchtet in unterschiedlichen Größen darauf. Achtet darauf, das die Kreise zusammen ein erkennbares einigermaßen verbundenes Bild ergeben.

 

Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

  • Schneidet die Kreise aus und legt sie so auf die Leinwand, dass sie euer Bild widergeben.

 

Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

  • Klebt die Kreise vorsichtig auf die Leinwand. Am besten fangt ihr mit dem Stück an, an das die meisten anderen anschließen.

fertig…

Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

 

Ich werde mir definitiv so eines in XXL machen, muss nur schauen, dass ich hier irgendwo einen Copyshop finde, wo ich A1 (oder sogar A0… hmm…) drucken lassen kann. Dann geh’s rund! :)

So lange hängt noch das Kleine bei uns im Wohnzimmer…

Deko-DIY: Foto-Mosaik als Wandbild

Auch irre
4 Kommentare
  • Manu 1. Juni 2013 11:31

    Tolle Sache, und so einfach – das wäre doch ein prima selbstgemachtes Mitbringsel für eine liebe Freundin. Danke für die Idee!

  • Aurelia 10. Juni 2013 09:13

    das ist ja eine geniale idee — und ich hab sogar einen kreisschneider – dann sollt das ja fix gehen!
    ich mach mich mal auf motiv suche – danke für die idee!! :)

    alles liebe aus wien – aurelia

    • filiz 10. Juni 2013 13:11

      Ich will mir diese Woche auch noch eine größere Version davon machen. Hab das hier nämlich jetzt umgehangen, und da wo es jetzt hängt, ist’s zu klein ^^. Muss aber auch noch eine Leinwand kaufen dafür :)
      Bin gespannt auf deine Version!

      btw: Was ist ein Kreisschneider??

      Liebe Grüße,
      Filiz

  • Trackback: Deko, DIY und ein Blogger-Workshop… | A Little Fashion
Mitgackern? Dann los!

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.