DIY Party-Deko: Lametta-Girlande basteln

DIY Party-Deko: Lametta-Girlande basteln

DIY Party-Deko: Zauberhafte Lametta-Girlande basteln für die Geburtstagsfeier, als Hochzeitsdeko oder für eine prunkvolle Silvester-Party. So geht’s…

 

Eine schöne Bastelidee für die Geburtstagsfeier, als Hochzeitdeko oder als Partydekoration, zum Beispiel für deine Silvester-Party: Die DIY Lametta-Girlande. Ob in prunkvollem Gold und Silber, in klassischem Schwarz, in dezentem Weiß oder ganz kunterbunt in allen Farben, die zarte Lametta-Girlande ist genau die richtige Wahl für deine Party-Deko! Sie ist federleicht und lässt sich ganz einfach anbringen. Dabei sieht sie immer toll aus. Und natürlich (wie immer): Mit etwas Geduld kannst du die Lametta-Girlande selber machen!

 

DIY Party-Deko: Lametta-Girlande

Wohin mit dem ganzen Lametta, wenn Weihnachten vorbei ist? Doch nicht zurück in den Karton?! Warum nicht weiter verwenden als Girlande? Silvester steht schließlich kurz vor der Tür! Aus Lametta und einer transparenten Gummischnur kannst du die perfekte Deko für deine Silvester-Party basteln! Sie erfordert zwar etwas Geduld, aber sonst keine besonderen Heldenfertigkeiten.

 

DIY Party-Deko: Lametta-Girlande basteln für die Geburtstagsfeier, als Hochzeitsdeko oder für die Silvester-Party | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #party #silvester #nye

 

Ich habe meine DIY Lametta-Girlande in schlichtem Weiß gehalten, so eignet sie sich zum Beispiel perfekt für eine aufregende Black&White Silvester-Party. Zusammen mit den DIY Papier Pompons und ein paar schwarzen Perlenkugeln ist sie die perfekte Party-Deko für die Decke.

 

Lametta-Girlande basteln  – Material:

  • eine Schere
  • transparente Gummischnur (ziemlich viel davon)
  • 7 Lametta-Stränge je ca. 80cm lang (Ich hatte weiße Kunststoff-Lametta)

 

DIY Party-Deko: Lametta-Girlande basteln für die Geburtstagsfeier, als Hochzeitsdeko oder für die Silvester-Party | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #party #silvester #nye

 

Lametta-Girlande basteln  – Anleitung:

(für 6 Girlanden á ca. 3m)

  1. Kleine Bündel a 4 Lametta-Fäden aus dem Lametta-Strang abreißen.
  2. Ein ca. 3m langes Stück Gummischnur abschneiden.
  3. Die Lametta-Bündel VORSICHTIG aber fest in regelmäßigen Abständen (ich hatte ca. 4cm-Abstände) an die Schnur befestigen, dabei am Anfang und Ende der Schnur etwas mehr Schnur frei lassen, damit du die Girlande später gut am Haken, Nagel etc. befestigen kannst.

Und fertig ist deine DIY Party-Deko! Du kannst die Lametta-Girlande zum Aufbewahren zum Beispiel um ein Stück Karton wickeln. Einfach ein rechteckiges Stück Karton zurechtschneiden, an den Seiten je einen Keil einschneiden und die Girlande drum wickeln (und die Enden befestigen).

 

DIY Party-Deko: Lametta-Girlande basteln für die Geburtstagsfeier, als Hochzeitsdeko oder für die Silvester-Party | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #party #silvester #nye

DIY Party-Deko: Lametta-Girlande basteln für die Geburtstagsfeier, als Hochzeitsdeko oder für die Silvester-Party | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #party #silvester #nye

 

 

DIY Party-Deko: Lametta-Girlande basteln für die Geburtstagsfeier, als Hochzeitsdeko oder für die Silvester-Party | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #party #silvester #nye

DIY Party-Deko: Lametta-Girlande basteln für die Geburtstagsfeier, als Hochzeitsdeko oder für die Silvester-Party | Filizity.com | DIY-Blog aus dem Rheinland #party #silvester #nye

 

Feierst du Silvester (zuhause)? Wie findest du meine Deko-Idee? Lass es mich wissen, hinterlasse gern einen Kommentar…

Auch irre
Mitgackern? Dann los!

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.