Erst „mmmhhh“, dann „ooohhh“…

Erst „mmmhhh“, dann „ooohhh“…

Wer hätte das gedacht?! Man kann aus Pistazienschalen wunderschöne Blumen basteln! So kann man die Pistazien gleich viel länger genießen :)

Ihr braucht:Erst

  • Pistazienschalen (gesäubert)
  • eine Heißklebepistole
  • kreisförmig ausgeschnittene Pappe

Und so geht’s:Erst

  • Klebt zuerst 3-5 Schalenhälften wie eine Knospe zusammen und dann die Knospe auf den Pappkreis.

Erst

  • Klebt rundherum mehr Schalenhälften (leicht schräg klappt es besser).

Erst

  • Wiederholt das solange, bis ihr keine Pappe mehr seht.

fertig…

Jetzt könnt ihr die Blume mit eurer Lieblingsfarbe besprühen und den Anblick genießen.

Ich habe meine auf eine Leinwand geklebt, mit Heißkleber auf die Leinwand geschrieben und alles einfarbig überpinselt. TUT ES NICHT! Also das Überpinseln der Blume, meine ich… Wenn ihr Sprühfarbe zur Hand habt, wählt lieber die Sprühmethode! Es ist

  1. sauschwer, mit dem Pinsel zwischen die Schalen zu gelangen und ALLES zu erwischen und
  2. muss man trotz deckender Farbe mind. 3 Mal das Prozedere auf sich nehmen.

Ok, es hat sich gelohnt.. ja.. aber mit Sprühfarbe hätte ich ein frustfreies Arbeiten und ein besseres Ergebnis gehabt ;)

Trotzdem hier das „making of“:Erst

Erst

Erst

Erst

 

You May Also Like

8 Comments

  • Mina 13. Mai 2013 17:39

    Tolle Idee! Sieht richtig klasse aus. :) Das wäre das perfekte Bild für meinen Eingangsbereich.
    Wie lange hat es denn gedauert, bis das Werk fertig war?

    Liebe Grüße,
    Mina

    • filiz 13. Mai 2013 18:52

      Hmm… wenn ich das unnötig umständliche Bepinseln nicht mit einrechne, komme ich so auf 5, na vielleicht auch 7min.
      Also nichts wie ran an die Arbeit ;)

      Liebe Grüße,
      Filiz

      • Mina 7. Juni 2013 09:49

        Ai, Ai. Wird gemacht. ;)
        Das ist echt ein tolles Wochenend-Projekt. Da muss ich heute nur noch kräftig Pistazien essen.

        Liebe Grüße,
        Mina

  • filiz 7. Juni 2013 09:58

    Das ist das perfekte Wochenende dafür Mina,
    in die Sonne legen und fleißig Pistazien essen, kann das Leben noch schöner sein? Na gut, mit einem Cocktail dazu vielleicht noch :))
    Wünsche dir ein sonniges, kreatives Wochenende und viel Spaß!

    Liebe Grüße,
    Filiz

  • Aurelia 10. Juni 2013 09:09

    das ist ja auch sehr toll :) !!
    hab ja ein paar kleine leinwände zuhause…muss ich gleich mal überlegen was ich denn als text verwenden könnte :)

    alles liebe aus wien – aurelia

    • filiz 10. Juni 2013 13:07

      Ich wollte ja ursprünglich „imagine“ nehmen, aber dann fiel’s mir nicht mehr ein und nach irrelangem Nachdenken kam ich irgendwie auf „inspire“. Tja, rate mal, wann mir „imagine“ wieder einfiel… Gleich nachdem ich fertig war :)

  • Trackback: Deko, DIY und ein Blogger-Workshop… | A Little Fashion
  • Trackback: Herbst-Dekoration auf vollen Touren… | A Little Fashion

Leave a Reply

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen