Malen mit Milch – Kunst auf natürliche Art

Malen mit Milch  – Kunst auf natürliche Art

Milchmalerei, geht das wirklich?
Unsere Männer waren wenig beeindruckt als wir ihnen von unserem neuen Projekt erzählten und sagten, sie hätten bereits als Kinder Milch als Tinte für ihre geheimen Briefe verwendet. Uns war diese Technik allerdings neu. Somit waren wir sehr neugierig und mussten unbedingt selbst ausprobieren, ob man mit einfacher Milch tatsächlich Kunstwerke erschaffen kann. Von den Ergebnissen waren wir beeindruckt und möchten euch diese natürlich nicht vorenthalten.

 

Zum Malen mit Milch braucht ihr:

 Malen mit Milch  - Kunst auf natürliche Art

  • natürlich Milch
  • weißes Papier
  • einen dünnen Pinsel
  • Bügeleisen

 

Und so malt ihr eure eigenen Kunstwerke mit Milch:

 Malen mit Milch  - Kunst auf natürliche Art

  • Sucht euch ein Motiv aus und zeichnet es mit dem Pinsel auf’s Papier. Achtet darauf das die Milch nicht zu sehr verläuft.
  • Wenn ihr mit dem Zeichnen fertig seid, wartet bis die Milch komplett getrocknet ist (sonst gibt es beim Bügeln unschöne Falten im Papier).
  • Jetzt könnt ihr anfangen euer Kunstwerk sichtbar zu machen. Lasst das Bügeleisen auf höchster Stufe aufheizen (ohne Dampf) und geht vorsichtig mit der Bügelfläche über die Zeichnung. Ihr dürft ruhig das Bügeleisen einige Sekunden an einen Stelle halten, achten nur darauf das Papier nicht zu verbrennen.
  • Ist eure Zeichnung komplett sichtbar, seid ihr auch schon fertig und könnt es einrahmen. Wirkt toll in Verbindung mit hellen Holztönen und zaubert hübsche neue Dekorationsgegenstände.

 Malen mit Milch  - Kunst auf natürliche Art

 Malen mit Milch  - Kunst auf natürliche Art

 Malen mit Milch  - Kunst auf natürliche Art

 

Wie funktioniert das?

Eigentlich ganz einfach: Das im Milch enthaltene Eiweiß verbrennt bei Hitzeeinwirkung und färbt sich in allen Brauntönen. Die Farbintensität ist abhängig davon, wie lange Ihr das Bügeleisen auf dem Bild haltet. Dies ergibt tolle und sehr natürlich aussehende Effekte auf dem Papier.
Funktioniert übrigens auch mit Zitronensaft oder Zuckerwasser. In dem Fall durch die enthaltenen Kohlenhydrate.

 

Wie findet ihr die Milchbilder? Wäre das was für euch? Wir haben auf jeden Fall festgestellt, dass es nicht nur Kinder unterhält :) Also ran an die Pinsel…

Eure

Filiz   &   Tanja
Auch irre
3 Kommentare
Mitgackern? Dann los!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen