Pancakes Grundrezept

Pancakes Grundrezept

,Life is better with pancakes! So einfach ist das! Und deswegen gibt es heute mein liebstes Rezept für leckere fluffige Pancakes. So let’s create a better life right now ;)

 

Gibt es eigentlich irgendjemanden, irgendwen auf der weiten Welt, der keine Pancakes mag? Ich glaube nicht. Ich WILL es NICHT glauben! Diese fluffigen süßen kleinen Pfannkuchen… Allein beim Gedanken daran läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Mit Früchten, mit Sahne, mit Früchten und Sahne, mit Vanillesoße, Blaubeersoße, Schokosoße… Manche schwören wohl auch auf Ahornsirup, was nicht ganz so mein Fall ist. Ich persönlich mag sie, wie vieles Andere auch, am liebsten pur. Einfach reinbeißen und den puren Geschmack des süßen Teigs genießen. Könnt ihr das nachvollziehen? Oder müssen Pancakes für euch kleben und triefen?

 

Grundrezept für amerikanische Pancakes | A Little Fashion

 

Ganz egal, wie ihr sie mögt, an dem Grundrezept kommt ihr nicht vorbei. Der Teig muss nun mal vorhanden sein, um ihn beliebig zu verfeinern und zu verzieren. Also verrate ich euch heute mein Lieblingsrezept für Pancakes. Lasst mich euer Leben versüßen…

 

Ihr braucht:

für ca. 20 Stück

  • 2 Eier
  • 1 gehäufter EL Vanillezucker
  • 50g Zucker
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • 300g Mehl
  • 250ml Milch

 

Grundrezept für amerikanische Pancakes | A Little Fashion

Life is better with pancakes! Grundrezept für fluffige Pancakes

 

Pancakes Grundteig  – so geht’s:

  • In einer großen Schüssel die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker leicht aufschlagen.
  • Die Milch untermixen.
  • Das Mehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach unter die Eiermasse rühren.
  • Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl bestreichen und erhitzen.
  • Mit einer Soßenkelle etwas Pancake-Teig in die heiße Pfanne geben, kreisförmig verteilen und von beiden Seiten goldbraun braten.

Das war’s auch schon. Nichts Wildes, aber das habt ihr bestimmt auch nicht erwartet, oder?

Die Pancakes lassen sich warm und kalt genießen. Ich persönlich esse sie am liebsten noch warm. Oder als Pancake Cake mit einer leckeren Creme.

Wir esst ihr Pancakes am liebsten? Warm, kalt, mit Früchten, Soße, Ahornsirup??? Lasst es mich wissen, hinterlasst einen Kommentar…

Grundrezept für amerikanische Pancakes | A Little Fashion

 

Merken

Merken

You May Also Like

8 Comments

  • cookingCatrin 8. September 2016 09:33

    mmhhh :))

    die sehen wirklich zum anbeißen aus ! :) sehr lecker ! :)
    ich habe vor kurzem eine variante aus heidelbeeren gemacht :D
    (http://www.cookingcatrin.at/schwarzbeer-nockerl/) vielleicht ist das ja auch was für Dich ? :))

    viele liebe grüße
    cookingCatrin | http://www.cookingcatrin.at

  • mirjam 17. September 2016 10:05

    ich liebe pancakes – und deine bilder machen grad wieder lust darauf :-) möchtest du das rezept bei mir verlinken? habe grad eine frühstücks – link – party! freue mich drauf.
    herzliche grüsse aus der schweiz
    mirjam

    • Filiz 3. Oktober 2016 10:49

      Oh nein, ich glaube, ich hab deine Link-Party verpasst :( Ich schaue gleich mal nach…

      Liebe Grüße,
      Filiz
      Filiz hat kürzlich veröffentlicht: Nuss-Nougat-Creme (vegan)My Profile

  • C&B with Andrea 16. Oktober 2016 10:54

    Nö, es gibt niemanden, der keine Pancakes mag :D Ich will das auch glauben :D
    Tolles Rezept, probier ich nächste Woche gleich mal aus :)
    Liebe Grüße
    Andrea

  • Sim# 27. Oktober 2016 10:38

    Oh die sehen aber traumhaft fluffig aus… Lecker. Ich liebe Pancakes und das Bild mit den Kirschen obenauf ist superschön.

    Liebste Grüße
    Simone

    • Filiz 5. November 2016 19:44

      Danke dir, liebe Simone :)
      Ich mag die so fluffig total gerne, muss immer mit den Kids „kämpfen“, weil sie lieber die platten Pfannkuchen mögen :D

      Hab einen schönen Abend,
      Filiz

Leave a Reply

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen