Ricotta Bärlauch Dip Rezept – Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen

Ricotta Bärlauch Dip Rezept – Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen

Einfaches Ricotta Bärlauch Dip Rezept – Schnell selbst gemacht und perfekt für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen – verfeinert mit frischen Kräutern ist dieser feine Bärlauch Dip perfekt für den Frühling und den Oster-Brunch!

 

Nachdem wir mit zahlreichen Posts wie Oster-DIY-Ideen mit Papier, österlicher DIY Möhrchen-Geschenkverpackung mit Taschentüchern und Osternestern aus Baiser erfolgreich den Frühling und die Ostersaison eingeleitet haben, geht es heute weiter mit einem Rezept, das einfacher kaum sein könnte: Einem Ricotta Bärlauch Dip.

Angelehnt an die Kräuter-Pizzabrötchen aus Tontöpfen ist dieses Rezept geladen mit frischen Kräutern (Jetzt, wo sie meinen pechschwarzen Todesdaumen überleben, muss ich sie ja auch nutzen, nicht wahr?!) und meinem Lieblings-Frühlingskraut Bärlauch. Der feine Bärlauch Dip ist schnell selbst gemacht und ist ganz sicher noch schneller verputzt als zubereitet. Er eignet sich perfekt für Fingerfood, zum Beispiel auf Partybuffets, als Aufstrich zum Frühstück oder zum Oster-Brunch oder aber auch für das nächste Grillfest zum Dippen von Fleisch und Gemüse.

 

Ricotta Bärlauch Dip Rezept - Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen | Auch perfekt für den Oster-Brunch! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #bärlauch #frühling #ostern

 

Bärlauch vs. Knoblauch

Ich muss gestehen, ich stehe total auf Knoblauch. Wenn da nicht der… sagen wir… stark aromatische Geruch wäre, den man nach dem Genuss nicht mehr loswird. Das macht Knoblauch in vielen Situationen zu etwas, was gezielt vermieden wird. Leider, denn in vielen Rezepten ist Knoblauch genau der richtige Geschmackgeber.

Wen du auf den typischen Knoblauchgeschmack nicht verzichten, aber auch nicht den typischen Knoblauchgesruch in Kauf nehmen möchtest, kannst du zumindest im Frühjahr auf Bärlauch statt Knoblauch zurück greifen. Das zarte Frühlingskraut hat das gleiche Aroma wie Knoblauch, beschert dir aber nach dem genussvollen Essen keine Fahne. Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich finde das ganz schön praktisch!

Leider ist frischer Bärlauch nur eine kurze Zeit erhältlich, von März bis Mai ungefähr, aber zum Glück gibt es ja jede Menge Möglichkeiten, ihn zumindest für eine gewisse Zeit zu konservieren. Wie wäre es zum Beispiel mit aromatischem Bärlauchsalz? Oder einem leckeren Bärlauchpesto?

Da wir aktuell mitten in der Saison sind, bereiten wir heute ein Dip aus Bärlauch für die “frische Verkostung” zu. Folge mir in die Küche…

 

Ricotta Bärlauch Dip Rezept - Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen | Auch perfekt für den Oster-Brunch! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #bärlauch #frühling #ostern

 

Ricotta Bärlauch Dip Rezept  – Zutaten:

  • 250g Ricotta
  • 8-12 Blätter Bärlauch
  • 12 Blätter Basilikum
  • 3-4 Zweige Oregano
  • Salz, Pfeffer

 

Ricotta Bärlauch Dip Rezept - Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen | Auch perfekt für den Oster-Brunch! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #bärlauch #frühling #ostern

 

Ricotta Bärlauch Dip Rezept  – Zubereitung:

So einfach, wie es nur sein kann:

  • Blätter abzupfen.
  • Zusammen mit dem Ricotta in einen Mixer geben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Für eine festere Konsistenz und einen aromatischeren Geschmack für 2h in den Kühlschrank stellen.

Und fertig ist der feine Ricotta Bärlauch Dip. Lass dir schmecken!

 

Ricotta Bärlauch Dip Rezept - Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen | Auch perfekt für den Oster-Brunch! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #bärlauch #frühling #ostern

Ricotta Bärlauch Dip Rezept - Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen | Auch perfekt für den Oster-Brunch! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #bärlauch #frühling #ostern

Ricotta Bärlauch Dip Rezept - Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen | Auch perfekt für den Oster-Brunch! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #bärlauch #frühling #ostern

Ricotta Bärlauch Dip Rezept - Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen | Auch perfekt für den Oster-Brunch! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #bärlauch #frühling #ostern

Ricotta Bärlauch Dip Rezept - Für Fingerfood, als Aufstrich oder zum Grillen | Auch perfekt für den Oster-Brunch! | Filizity.com | Food-Blog aus dem Rheinland #bärlauch #frühling #ostern

 

Magst du Bärlauch auch so sehr wie ich? Wie isst oder konservierst du ihn am liebsten? Und wie findest du mein Bärlauch Dip Rezept? Lass es mich wissen, hinterlasse gern einen Kommentar…

Auch irre
1 Comment
  • Caro/ miss_black_09 24. März 2018 16:05

    Oh wie lecker! Ich mag Ricotta total gerne und das Problem mit dem Knoblauch… ja das kennt wohl jeder! Danke für die Inspiration, ich speichere mir das Rezept auf jeden Fall ab, bisher habe ich noch keinen Bärlauch im Laden entdeckt..
    LG Caro/miss_black_09

Mitgackern? Dann los!

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.