Ganz schön schmucke… DIY-Schmuckschale aus Gips

Ganz schön schmucke… DIY-Schmuckschale aus Gips

Ganz schön schmucke diese Schale. Mit dem simplen Flair und dem trendigen Kupferton ist sie als Aufbewahrung für euren Schmuck oder andere Kleinigkeiten, die ihr schön in Szene setzen wollt, ein richtiger Hingucker. Und so einfach hergestellt…

Ihr braucht:

  • Gips
  • Wasser
  • etwas zum Rühren
  • eine Schüssel
  • Frischhaltefolie
  • Kupferlack (leider nicht auf dem Foto, wir verwenden immer den Modellbaulack von Revell)

Ganz schön schmucke... DIY-Schmuckschale aus Gips

 

Und so stellt ihr eure Gips-Schmuckschale her:

Ganz schön schmucke... DIY-Schmuckschale aus Gips

  • Die Schüssel, die als Vorlage dienen soll, mit Frischhaltefolie abdecken und umgedreht auf die abgedeckte Arbeitsfläche stellen.
  • Den Gips mit Wasser anrühren. Er sollte relativ fest werden, sich aber noch formen lassen.
  • Den Gips auf die abgedeckte Schüssel geben und in Form streichen. Ihr solltet eine relativ dicke Schicht darauf verteilen, damit die Kanten später nicht zu dünn werden und abbröseln.
  • Mit nassen Fingern etwas glatt streichen.
  • Antrocknen lassen.
  • Die Gipsschale vorsichtig mit der Frischhaltefolie von der Schüssel entfernen, Frischhaltefolie abziehen und gut durchtrocknen lassen. Das kann ca. 1 Tag dauern (in der Sonne geht’s auch schneller ^^).
  • Nach dem Trocknen die Kanten etwas abschleifen und die Innenseite der Schale mit Kupferlack lackieren. Wieder gut durchtrocknen lassen.
  • Wer möchte, kann die Schale danach noch mit Klarlack versiegeln. Wir empfehlen in diesem Fall einen mit Seidenglanz. Hochglanz passt nicht zu dem Gips-Look und Matt zerstört den Metallic-Effekt des Kupferlacks. Unsere Schale ist ohne Klarlack.

Ganz schön schmucke... DIY-Schmuckschale aus Gips

Ganz schön schmucke... DIY-Schmuckschale aus Gips

Ganz schön schmucke... DIY-Schmuckschale aus Gips

Ganz schön schmucke... DIY-Schmuckschale aus Gips

Ganz schön schmucke... DIY-Schmuckschale aus Gips

Wie findet ihr das DIY? Ist doch easy oder? Also wenn ihr auch nur halb so viel Spaß am „Rummatschen“ habt wie wir, werdet ihr bald eine kleine Gips-Schalen-Armee haben, seid schon mal darauf gefasst!
Wir gehen dann mal weiter matschen…

Eure

Filiz   &   Tanja

You May Also Like

4 Comments

Leave a Reply

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen