Lady in Allover-Red…

Lady in Allover-Red…

Grauer Herbst? Von wegen! Wer den Herbst als grau und trist empfindet, hat wohl noch nie auf die wundervolle Farbpracht geachtet, die dieser hervorbringt. Vor allem wenn die Sonne den Dunst des Morgens verdrängt, können wir das bunte Farbenspiel des Herbstlaubes und strahlender reifer Früchte bewundern.

Bei unserem heutigen Outfit möchten wir uns einer dieser wundervollen Farben widwen und einen monochromen Look dazu kreieren. Es handelt sich dabei natürlich um die Trendfarbe Rot, bei dem die Herzen der Farbhungrigen unter euch gleich höher schlagen dürften.

 

 

Kein Wunder, denn sattes Rot gilt nicht nur als die „Farbe der Liebe“, sondern ist auch eine verführerische und vielseitige Alternative zu klassischem Schwarz. Als Signalfarbe erregt sie im Nu die Aufmerksamkeit, fordert auf hinzusehen und ist somit perfekt geeignet, um auffäligge Akzente zu setzten.

Außerdem symbolisiert sie Wärme, Kraft, Temperament, Leidenschaft, Verführung und Selbstbewußtsein. Und mal ehrlich, welche Frau möchte nicht mit diesen Eigenschaften in Verbindung gebracht werden? ;)

 

Was haltet ihr von unserem heutigen Look und wie steht ihr zu der roten Farbpalette? Erzählt uns doch, was ihr mit dieser Farbe verbindet…

Lady in Allover-Red  |  A Little Fashion  |  https://www.filizity.com/fashion/lady-in-allover-red

Lady in Allover-Red  |  A Little Fashion  |  https://www.filizity.com/fashion/lady-in-allover-red

Lady in Allover-Red  |  A Little Fashion  |  https://www.filizity.com/fashion/lady-in-allover-red

Lady in Allover-Red  |  A Little Fashion  |  https://www.filizity.com/fashion/lady-in-allover-red
Mantel: Vero Moda  |  Bluse & Täschchen: no-name  |  Jeans: Cortefiel  |  Pumps: Deichmann

Mehr zu den aktuellen Trends und die perfekte Umsetzung von monochromen Looks findet ihr in unser Faschionkategorie.

 

Auch irre
Mitgackern? Dann los!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen