H/W2015: Rot, Schwarz, High Waist & Layering

H/W2015: Rot, Schwarz, High Waist & Layering

Die Modetrends im Herbst/Winter 2015 sind nur so von Gegensätzen geprägt. Bunte Sixties-Muster und knallige Farben treffen auf düstere Gothic- und Grunge Outfits. Oversize Kleidung wird mit Taillengürteln zu einer weiblichen Silhouette verholfen. Im Gegenzug dazu treten maskuline Outfits mit Hosenanzug, Hemd und Krawatte an. Großflächige Muster sind in diesem Herbst weiterhin absolut im Trend, ob als knalliges Blumenmuster, Tierprints oder Karomuster im Retro-Look – auffällig muss es sein! Heute haben wir vier der aktuellen Trends im Visier…

 

Schwarz – Back to Black!

Schwarz ist wohl die beständigste Farbe der Modewelt und verschwindet eigentlich nie ganz von der Bildfläche. Diese Saison ist sie wieder absolut angesagt, denn der Klassiker ist ein wahres Kombinationswunder, zaubert eine tolle Figur, steht so gut wie jedem und wirkt sowohl trendig als auch elegant zugleich.
Doch die Looks wirken auch teilweise mystisch und bringen mit Gothic-Anleihen einen Hauch düsterer Romantik mit sich. Einfarbig muss also nicht gleich eintönig bedeuten!

 

Rot – Von orange bis Marsala

Dieser Herbst wird feurig! Neben schwarz haben absolut alle Rotnuancen Hochsaison! Ob warme Kamin- oder kühle Beerentöne – an diesem Farbtrend ist einfach kein Vorbeikommen!
Rot erinnert an Herbstlaub, wirkt besonders edel, ist modisch und ein absoluter Eyecatcher. Ob als farblicher Akzent oder allover Outfit, erlaubt ist was einem gefällt. Die Kombination mit schwarz, weiß oder nude bleibt wohl die beliebteste Zusammenstellung

H/W2015: Rot, Schwarz, High Waist & Layering

 

High-Waist – Fokus auf die Körpermitte

Egal ob Oberteil, Kleid, Rock, Hose, Jacke, Mantel oder Cape – die Taille soll im Fokus stehen, denn sie sorgt für einen femininen Look und zaubert eine schlanke Silhouette. Um noch deutlichere Akzente zu setzen, werden Gürtel in zahlreichen Formen und Farben lässig oder kunstvoll um die Taille geknotet. Kein neuer Trend, der da auf uns zu kommt aber der Taillengürtel ist das Trendaccessoire in der kommenden Saison und bringt somit etwas Ordnung in den Layering-Look und gibt dem flatternden Oversize Trend ein wenig die weiblichen Formen zurück.

H/W2015: Rot, Schwarz, High Waist & Layering

 

Layering – vielschichtig durch die kalte Jahreszeit

Der Lagenlook ist nach wie vor ein großes Thema. Gerade wenn das Wetter verrückt spielt, ist man in mehrere Schichten gehüllt für so gut wie jede Situation gewappnet. Auch als „Zwiebellook“ bekannt, ist dieser unheimlich praktisch und je nach Kombination sehr individuell. Cool, lässig, gleichzeitig aber edel und glamourös ist dieses Jahr das Motto! Auch der Materialmix spielt eine wichtige Rolle. Dabei treffen zart fließende Stoffe auf feinen oder groben Strick und umspielen den Körper in unterschiedlichen Längen.

H/W2015: Rot, Schwarz, High Waist & Layering

H/W2015: Rot, Schwarz, High Waist & Layering
Kleid: ist ein DIY-XXL-Schal  |  Kette: Mitbringsel aus Frankfurt  |  kurze Jacke: ebay  |  lange Jacke: DIY  |  Stiefeletten: Deichmann

In unserem heutigen Outfit finden sich alle diese vier Trends wieder. Was sagt ihr? Auf welchen Trend freut ihr euch am meisten? Und ist einer überhaupt nichts für euch? Lasst es uns wissen…

 

You May Also Like

Leave a Reply

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.