So macht ihr ein modisches Trägertop aus einer alten Bluse

So mach ihr ein modisches Trägertop aus einer alten Bluse

Da wir einen Riesen-Berg an zu großen Männer- und Damenhemden in unserem Werkraum haben und ich [Filiz] dringend mehr Sommerkleidung brauche, haben wir beschlossen, einfach mal zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Also werden die Hemden nun umgearbeitet zu den verschiedensten Sommersachen. Der Berg schrumpft, ich habe mehr Sommersachen und es gibt ab und zu eine DIY-Idee für euch, was ihr aus (zu großen) Hemden alles machen könnt und wie. Also eigentlich gleich drei Fliegen ;)

Das erste Projekt ist ein Trägertop. Als ich die mintfarbene Bluse in Gr. 44 bekam, wusste ich ganz genau, was daraus werden sollte. Wunderbarerweise stimmte meine Vorstellung exakt mit Tanjas überwein! Die Rüschen vorne haben es uns angetan. So als Bluse sind sie zwar sehr altbacken, aber auf dem Top, das wir daraus machen wollten, würden sie einfach toll aussehen! Und das tun sie auch :) Jetzt wirken sie frisch und feminin. Und die Knopfleiste hinten macht das ganze noch ein wenig verspielter.

 

So wurde aus der altmodischen Bluse ein trendiges Träger-Top:

  • Skizze: Wie soll das neue Kleidungsstück aussehen?

 

So mach ihr ein modisches Trägertop aus einer alten Bluse

  • Nähte auftrennen. Weglegen, was nicht gebraucht wird: Die Ärmel brauchen wir hier nichtmehr.

 

 

So mach ihr ein modisches Trägertop aus einer alten Bluse

  • Mit Hilfe eines Tops, das ihr bereits habt, die Konturen des neuen Tops auf die jeweiligen Blusenteile zeichnen (Denkt an die Nahtzugabe von ca. 1cm!) und ausschneiden.

 

So mach ihr ein modisches Trägertop aus einer alten Bluse

  • Aus dem restlichen Stoff zwei ca. 4cm breite Streifen für die Träger ausschneiden.

 

Werde zum Lesermagnet mit deinem Blog | Blogger-Coaching.de

So mach ihr ein modisches Trägertop aus einer alten Bluse

So mach ihr ein modisches Trägertop aus einer alten Bluse

  • Zusammennähen, säumen etc. und voila!
  • Wenn der Stoff zu durchsichtig ist (wie in meinem Fall), kann man das vordere Teil zusätzlich mit  einem dünnen Stoff in ähnlicher Farbe unterlegen.

Von dem biederen Bild nichts mehr übrig, oder? Wir hoffen, dass euch die Idee gefällt und wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen ;)

 

So mach ihr ein modisches Trägertop aus einer alten BluseÜbrigens: Das Stück haben wir für das Top zwar nicht gebraucht, haben es aber für ein weiteres Projekt aufgehoben, das schon in Planung ist. Ihr werdet es also demnächst hier wiedersehen :) Habt ihr schon eine Idee, was daraus mal werden soll???

Eure

Filiz   &   Tanja

7 Idee über “So macht ihr ein modisches Trägertop aus einer alten Bluse

  1. Tobia | craftaliciousme sagt:

    Hey ihr,
    Das ist eine wirklich schöne Idee. Leider ist es bei mir eher anders rum – Zuviels kleine Teile, die irgendwie größer werden müssten….
    Aus dem Rest gibt’s n Bubikragen, oder n Stifteetui, oder ne Haarschleife…. Ich bin gespannt
    Liebe Grüsse,
    Tobia

    • Filiz - A Little Fashion sagt:

      Danke :)
      Und jaaaa, ich habe auch gaaaanz viele Sachen, die zu klein sind :'(
      Aber ich weigere mich, die größer zu machen. Irgendwann pass ich da auch wieder rein! Irgendwann…
      Zu dem Reststück… Leide nein, aber teilweise sind deine Ideen gar nicht mal soooo weit entfernt von unserem Plan ;)
      Wünsche dir eine tolle Woche!
      Liebe Grüße,
      Filiz

  2. Julia sagt:

    Uhi, chic. Gefällt mir sehr.
    Bin sehr gespannt, was du noch so zauberst aus alten Hemden. Mein Mann hat auch aussortiert und ich hab sie mir mal weggelegt (sind ganz nette Farben dabei). Also bin ich mal sehr gespannt.

  3. Pingback: Outfit: Rüschen-Top in zartem Mint | A Little Fashion

  4. Pingback: Wie aus zwei Männerhemden ein Sommerkleid wird… | A Little Fashion

  5. Pingback: DIY: Wanddeko aus altem Männerhemd | A Little Fashion

  6. Pingback: DIY: Collier aus alter Rüschenbluse | A Little Fashion

Kommentare sind geschlossen.