creativeworld 2016

creativeworld 2016

„Create something exciting… beautiful… extraordinary… new.. colourful“  Unter diesem Motto öffnete die diesjährige internationale Handelsmesse rund um den Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf vom 30.01.2016 bis zum 02.02.2016 den Besuchern ihre Tore. Die Creativeworld findet jedes Jahr zeitgleich mit der Paper- und Christmasworld auf dem riesigen Messegelände in Frankfurt am Main statt. Gemeinsam bilden sie die weltweit größte Kreativ-Fachmesse und bleiben weiterhin unangefochten der internationale Marktplatz für kommende Trends.

Da wir wieder nur einen Tag zur Verfügung hatten, haben wir uns auch dieses Jahr auf die Creativeworld konzentriert. Diese gilt als der „kleinste“ Bereich der Messe,  bietet jedoch mit 299 Ausstellern aus 30 Ländern dermaßen viel Sehenswertes, dass einige Stunden kaum ausreichen, um alles zu erkunden.

Aktuelle Trends entdecken, Inspirationen sammeln, sich beraten lassen, neue Produkte  vor Ort ausprobieren und nette Kontakte knüpfen stand bei uns auf dem Tagesprogramm und das haben wir wirklich bunt gestaltet. Aber überzeugt euch selbst.

 

Trendschau 2016

Die drei vorherrschenden Trendthemen auf der diesjährigen Creativeworld hießen surface, form und pattern.

Trendthema „surface“

Unterschiedliche Oberflächen bearbeiten, gestalten und erschaffen. Inspiriert durch bewegte Strukturen und natürliche Materialien wie Steine, Marmoriertes und Holzstrukturen werden die Desings bestimmt. Für Ruhe und Modernität sorgen grafische Texturen.

creativeworld 2016  |  A Little Fashion  |  https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Für den stilistischen Look kommen klassische Kreativtechniken zum Einsatz. So wird beim Krakelieren von Oberflächen eine spezielle Farbe aufgetragen, die beim Trocknen feine Haarisse und Muster in der Farbschicht erzeugt und dem Objekt einen angesagten Shabby-Chic-Look verpasst. Auch grazile Knüpftechniken mit dünnen Kordeln und feinen Bändern sind wieder Trend. Makrame lässt grüßen. Besonders anmutig wirken die Flechtarbeiten in Kombination mit fragilen Glasvasen.

creativeworld 2016  |  A Little Fashion  |  https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Bei der dezenten Farbgebung von Grau-, Sand- und sanften Holztönen kommen die deutlich strukturierten Oberflächen besonders gut zur Geltung. Raue, spröde, plastisch und modelliert aufgetragene Beton- oder Granitfarben stehen in reizvollem Kontrast zu klarem Glas, feinem Papier und Leinwand in reinem Weiß.

 

Trendthema „form“

Bei „form“ geht es um Typografien, grafische Muster und Punktraster, die für ein klares, sportives und plakatives Erscheinungsbild sorgen. Kräftige Blautöne, Schwarz und Weiß sind hier die Leitfarben. Buchstaben, Zahlen oder ganze Textzeilen werden gedruckt, gestempelt, gezeichnet oder als Cut-outs verwendet. Die Möglichkeiten sind vielfältig, denn die Ideen können aufwändig gearbeitet oder in einer schnellen Umsetzung realisiert werden.

 

Trendthema „pattern“

Dekorative und kunstvolle florale Muster verleihen „pattern“ eine anziehende Wirkung. Hier bestimmen Blüten-, Blumen-, Blättermotive und Ornamente maßgeblich die Entwürfe in Verbindung mit einer dunklen, sinnlichen Farbstimmung. Aubergine und tiefe Blau-, Grün- und Brauntöne werden durch ein warmes, leuchtendes Orange effektvoll nuanciert. Es wird gemalt, gezeichnet, aquarelliert, gestickt und geformt – sehr künstlerisch, naturverbunden und einprägsam.

 

Trendmaterial Beton

Beton war weiterhin unheimlich stark auf der gesamten Messe vertreten. Längst gilt es nicht mehr nur als Wohn- und Dekotrend, sondern hat sich als vielseitiger Werkstoff in der DIY- & Kreativbranche etabliert und erfreut sich besonders in Verbindung mit Naturmaterialien, metallischen Akzenten oder pastelliger Farbgebung großer Beliebtheit.

creativeworld 2016  |  A Little Fashion  |  https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Der riesige Stand von Rayher hatte Betontechnisch wieder unglaublich viel zu bieten. So konnten wir wundervolle und vielseitige Dinge aus dem schadstofffreien Kreativ-Beton und Schmuck-Beton bewundern. Und auch Möbelknäufe aus Beton scheinen sich großer Beliebtheit zu erfreuen. Für alle kreativen Ideen sind von RAYHER HOBBY Komplettsets zu bekommen, mit denen sich individuelle Unikate ganz einfach Zuhause gestalten lassen.

 

creativeworld 2016  |  A Little Fashion  |  https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Super spannend ist auch das neue Set „Beton Effekt” von Viva Decor, womit man nahezu allen Oberflächen nach Lust und Laune das charakteristische Aussehen von Beton verleihen kann. Durch verschiedene Techniken beim Auftragen der auf Wasserbasis hergestellten Paste, werden unterschiedliche Strukturen erziehlt. Das Ergebniss ist täuschend echt, deutlich leichter als herkömmlicher Beton, Stoß- & scheuerfest und witterungsbeständig.
Wir müssen zugeben, wir brauchen dieses Produkt, und zwar unbedingt! :D

 

Trendmaterial Kork

Beim Innovationspreis Creative Impulse 2016 erzielte die Firma Rayher mit ihrem neu entwickelten Korkstoff den 1. Platz. Absolut zurecht, wie wir finden, denn das Naturmaterial bietet unheimlich viele Anwendungsmöglichkeiten.

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Mit seiner lederartigen, weichen und samtigen Oberfläche eignet es sich z.B. herrvoragend für Näharbeiten oder zum Kaschieren von Gegenständen. Die wasserabweisende Oberfläche macht das Material sehr pflegeleicht. Außerdem ist es robust, verzieht sich nicht, ist trotzdem flexibel und franst nicht aus. Erhältlich ist das wunderbare Material in zwei Stärken und in bis zu 8 verschiedenen Designs.

 

Trendmaterial Papier

Auch Papier war stark vertreten. Für alle bekannt als das ideale Material zum Bemalen, Schablonieren, Stanzen, Prägen, Stempeln, Gestalten und Formen sah man auf der Messe bunte Papierblumen wohin das Auge reicht, schicke Lampenschirme, Girlanden und Dekoelemente für jede erdenkliche Lebenssituation.

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Im DIY Bereich gab es z.B das Soft Finisch Kartonpapier von Elizabeth Craft Design. Robust, feinporig, samtig, bricht nicht durch seine weiche Beschaffenheit und ist in unterschiedlichen Grammaturen erhältlich.

Stamperia präsentierte das neue Steinpapier. Das Spezialpapier aus Naturfasern ist extra stark, reißfest, nach dem Dekorieren abwaschbar, vielseitig einsetztbar und eignet sich sogar zum Nähen.

Allgemeine Trends

Komplettsets

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016
Auffällig ist die große Auswahl an Komplettsets, die mit Sicherheit jedes Bastlerherz höher schlagen lassen. Die Sets gibt es mittlerweile scheinbar für alles, so das kaum noch Wünsche offen bleiben. Wir als Schmuckliebhaber haben z.B mit den tollen Sets von Graine Créative geliebäugelt, mit denen sich wunderschöne Schmuckstücke herstellen lassen.

 

Schokoschmuck

diy_creative-world_frankfurt_messe_alittlefashion2
Schokolade als Accessoire? Es gibt Dinge, da kann man nur staunen…
Am Stand von IRL-Schmuckzubehör mussten wir wirklich zweimal hinsehen, als wir Pralinen und andere Süßigkeiten entdeckten, die täuschend echt in Handarbeit aus Kautschuk gefertigt und zu einzigartigen Schmuckstücken verarbeitet wurden. Ganz ehrlich, die sahen so lecker aus, dass wir am liebsten reinbeißen wollten.

 

Geometrische Formen

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Absolut gefragt sind vor allem geometrische Formen, weshalb viele Textilien z.b. mit dreieckigen Mustern verziert sind. Uhren und Aufbewahrungsboxen kommen in einer extravaganten sechseckigen Form daher. Diese Wabenform traf man wirklich überall. Lampenschirme und Vasen in der angesagten Faltenoptik dienen als Eyecatcher.

 

Beachhouse-Look

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016
Urlaubsfeeling für Zuhause? Mit dem Beachhouse-Look kein Problem! Ein trendiger und sommerlicher Wohnstil mit viel weiß, einem Hauch meerblau und zarten Türkistönen, Naturfarben und -Materialien, luftigen Stoffen, Korb- und Flechtwaren, Muscheln und maritimen Elementen.

 

Faszination Kreativität

Powertex

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Letztes Jahr für uns entdeckt und nach wie vor absolut fasziniert von dem Unternehmen und dessen Produktpalette, konnten wir auch dieses Jahr nicht am Stand von Powertex vorbeigehen. Powertex ist ein Dekorationshärter, mit dem selbst Anfänger innerhalb weniger Stunden tolle Skulpturen aus allen saugfähigen Materialen (Stoffe bspw.) kreieren können. Ihr kennt solche vielleicht noch von unserem letzten Bericht.

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Wir haben uns diesmal einige Produkte und deren Verarbeitung zeigen lassen, wie z.B das Rost Effekt Pulver, mit dem sich wirklich wundervolle Effekte erzielen lassen. Am liebsten hätten wir die wunderschönen Ausstellungstücke mit nach Hause genommen.

 

Fleur

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Eine Neuentdeckung dieses Jahr waren die hochwertigen Farben von Fleur – Designer’s Paint, die ursprünglich für Dekoration und Restaurierung entwickelt wurden. Die ultramatten Farben mit Mineralgehalt verleihen mit ihrer satten Pigmentierung den Produkten eine intensive Farbgebung und außerordentliche Tiefe. Die selbstnivellierende Eigenschaft der Farben sorgt für absolut ebene Ergebnisse.

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Wir haben es uns übrigens nicht nehmen lassen, selbst den Pinsel zu schwingen und die  Farben auszuprobieren. Sowohl die Farbintensität, die außergewöhnlich tolle Deckkraft, das leichte Auftragen durch die schöne cremige Konsistenz, das matte Endergebnis, als auch die schnelle Trocknungszeit haben uns absolut überzeugt. Außerdem ist die Auswahl an Farben einfach der Wahnsinn! Da ist bald wohl mal Shopping angesagt :D

 

Sculpture Block

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Auch der Stand von Sculpture Block hat uns erneut magisch angezogen. Dabei handelt es sich um ein leichtes und kostengünstiges Material aus Hartschaum zur Gestalung kreativer, sowie besonders detaillierter Formen, künstlerischer Objekte und Modelle.

Vor Ort wurden wieder wundervolle Dinge präsentiert und gestaltet. Die Verarbeitung sah erstaunlich einfach aus und die Ergebnisse konnten sich eindeutig sehen lassen.

 

Colles et Couleurs Cléopâtre

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Eines unreser absoluten Highlights war natürlich der Besuch am Stand von Colles et Couleurs Cléopâtre. Die bezaubernde Vertriebsassistentin Elena Numsen lud uns erneut zu einem persönlichen Treffen auf der Messe ein. Immer wieder eine große Freude für uns und wir sind sehr dankbar für diesen netten Kontakt!

Nach wie vor sind wir absolut begeistert von der wundervollen Zusammenarbeit mit Cléopâtre und staunen jedes mal über die tollen Produkte des französischen Unternehmens und dessen Neuentwicklungen. Da werden wir sicherlich noch einige tolle Projekte bei uns auf dem Blog vorstellen. Habt ihr übrigens unser neustes DIY mit dem WePAM Kaltporzellan von Cléopâtre gesehen?

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

Am Stand war diesmal auch die Designerin Melanie von EDNA MO Resin Jewelry. Aus Kunstharz entwickelt sie eigenständige Entwürfe für außergewöhnlichen, einzigartigen und wunderschönen Schmuck. Sie zeigte interresierten Kunden den Umgang mit dem 100% transparenten, hochglänzenden und einfach anzuwendenden Harz von Cléopâtre und berichtete über die unzähligen Möglichkeiten die dieses hochwertige Produkt bietet. Auch hier bei uns konntet ihr bereits ein paar DIYs mit dem Cryltal Diamond Gießharz sehen, wie z.B. dieses Harzbild mit Holzeinschlüssen.

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

creativeworld 2016 | A Little Fashion | https://www.filizity.com/diy/creative-world-2016

 

Mehr Eindrücke

 

Der Messetag verging für uns wie im Flug. Wir haben ganz tolle Menschen kennen gelernt, interessante Gespräche geführt und wundervolle Produktneuheiten entdeckt.
Mit schmerzenden Füßen, aber auch mit unheimlich viel Inspiration, kreativen Ideen und ganz viel Infomaterial ging es für uns gegen Abend wieder nach Hause. Immer noch sind wir ganz geflashed von den ganzen Eindrücken.

Und ihr wahrscheinlich jetzt auch, oder? Wir hoffen, euch gefällt der „kleine“ Einblick in die große Welt der Kreativ-Messe…

 

You May Also Like

11 Comments

Leave a Reply

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

Klicke hier, wenn du deinen letzten Beitrag (aus deinem Blog) unter deinem Kommentar verlinken möchtest.

Auf dieser Seite werden sog. Cookies eingesetzt. Mit deiner Nutzung meiner Seiten erklärst du dich damit einverstanden. Was für Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen